Zäune aus Metallgitterzaun (44 Fotos): Country-Klassiker in moderner Interpretation

Ein Zaun aus Metallzäunen ist ein ziemlich neues Produkt auf dem heimischen Baumarkt.

Ein Zaun aus einem Metallzaun ist ein ziemlich neues Produkt auf dem heimischen Markt Gebäude

Zäune aus Metall Großartige Arbeit mit zwei Hauptaufgaben Zäune – dienen als Schutzbarriere und wirken als dekoratives Element. Zaun aus einem Zaun – ein klassischer Weg Bezeichnung der Grenzen des Privatgebiets. Richtig, vor kurzem er ist seiner massiven Popularität etwas unterlegen Gegenstücke aus Stein / Ziegel / Beton, uneinnehmbar entlang der Grundstücksgrenzen aufragende Mauern.

Inhalt

  • Metallgitterzaun: Vorteile offensichtlich
  • Metallzaun zum Selbermachen: Schritt Schritt für Schritt
  • Installation eines Zauns aus Metall Lattenzaun – das Video
  • Zäune von einem Palisadenzaun – Foto

Der Wunsch, sich vor neugierigen Blicken zu verstecken, bietet Privatsphäre ist verständlich, aber massiver Zaun gerechtfertigt in städtischen Umgebungen, auch als zusätzlicher Schalldämpfer. Ja, und die umliegende Stadtlandschaft nicht immer angenehm für das Auge, eine andere Sache – geben oder Grundstück irgendwo in einem malerischen Ort. Warum künstlich begrenzen In die Undurchdringlichkeit einer leeren Wand stolpern? Der Zaun aus Metallzaun, Luft und Licht, wird die logischste Wahl.

Zaun wird zum Umzäunen von Wohn- und Industrieanlagen verwendet

Zaun zum Umzäunen von Wohn- und Industriegebäuden Objekte

Ideal zum Trennen von Pool und Rasen

Ideal zum Trennen von Pool und Rasen

Metal Streikposten ist besonders gut in Jugendstilgebieten

Metallpfosten sind besonders gut in Stilbereichen modern

Metall-Lattenzaun: offensichtliche Vorteile

In der klassischen Version besteht der Lattenzaun aus Holzbohlen – genug Material billig, zuverlässig und attraktiv. Aber wenn Sie vergleichen Eigenschaften von Lattenzäunen – Metall und Holz, der Vorteil wird genau für die Option sein Metall:

  • Haltbarkeit – hier ist Metall Holz definitiv überlegen, Herstellergarantie auf einen Metallzaun – bis zu 30 Jahre. Das Metall ist wesentlich widerstandsfähiger gegen Witterungseinflüsse und toleriert Temperaturunterschiede
  • Wartungsfreundlichkeit – werksseitig hergestellte Metallstreikposten mit einer Polymerbeschichtung bedeckt. Garantie vom Hersteller – 5-10 Jahre ist es für diesen Zeitraum, dass Sie über die Notwendigkeit der Pflege vergessen können Zaun
  • Die Farbe verblasst nicht in der Sonne, behält aber ihre Farbe bei anfänglicher Schatten
  • große Farbauswahl – so können Sie immer Wählen Sie eine Option, die perfekt in die Komposition passt Vorstadtgebiet, in Harmonie zum Beispiel mit dem Dach zu hause
  • die gerollten Kanten der Diele geben ihm eine größere Steifigkeit, außer Darüber hinaus ist eine solche Kante nicht zu schneiden
  • Einfacher Transport – kompakter Metallzaun Es ist leicht und daher leicht zu transportieren.

Metallstreikposten vor dem Haus

Metallzaun vor dem Haus

Metall Lattenzaun

Metall Lattenzaun

Eine weitere Option für einen Schutzzaun

Eine weitere Option für Sicherheitszäune

Ein weiterer Vorteil eines Metallzaunzauns – er passt gut zu anderen Materialien – Ziegel, Stein, Beton, das macht es möglich ästhetisch ansprechend und abwechslungsreich gestalten kombinierte Zäune. Ein solcher Zaun wird nicht überladen Raum, das Vorhandensein einer Lücke zwischen den Streikposten Kotflügeln ermöglicht es Ihnen, zu suchen frei hindurchgleiten.

Black Metal Fechten

Black Metal Lattenzaun

Plus – freie Luftbewegung in der Umgebung, in den Ecken nicht Luftlöcher erscheinen. Deshalb die Streikposten oft wird für die interne Zonierung der Site verwendet. Zu Vorteilen Möglichkeit des Erwerbs eines Lattenzauns in verschiedenen Größen – Dies ermöglicht es Ihnen, es als Zaun in geringer Höhe zu verwenden, zum Beispiel für Blumenbeete.

Original figurierter Zaun

Originaler figürlicher Zaun

Zu Gunsten eines Holzpfostens sagt es doch seinen Wert aus wenn Sie einmalige Investitionen bewerten. Um die Kosten von zusammenzufassen Baumpflege und Lebensdauer eines Holzzauns bewerten – Kosten werden in etwa vergleichbar sein.

Das Vorhandensein von Lücken zwischen den einzelnen Elementen im Zaun – zweifellos von Vorteil beim Vergleich eines Lattenzauns mit einem Zaun aus Wellpappe, die einen deutlich größeren Luftwiderstand aufweist, was bedeutet – требует более мощного крепления.Ein Zaun aus breitem shtaket

Забор из широких штакет

Ausgefallene Metallzaun

Lust auf geformte Metallzaun

Luft- und Leichtmetallzaun

Luft- und Leichtmetallzäune

Metall-Palisadenzaun zum Selbermachen: Schritt für Schritt

Das Installieren eines Zauns aus einem Metallgitterzaun ist nicht viel härter als aus Holz. Zuallererst müssen Sie zuerst Entscheiden Sie sich für die Stützen – hier können Sie fast alles verwenden (Ziegelstützen, Betonsäulen, Profilprodukte sowie Die gebräuchlichste Option sind Metallrohre), z vielleicht ist die ausnahme holz. Zwei Gründe – schlechte Ästhetik Kompatibilität und kurze Lebensdauer des Baumes (Sie müssen die Stützen ändern, warum Sie den Zaun komplett zerlegen müssen). Noch Sie benötigen zwei Querstangen (obere und untere), die sein werden befestigen Sie den Zaun.

Zaun aus Metall Lattenzaun in der Gestaltung der Terrasse

Metallpalisadenzaun in der Innenarchitektur Patio

Ratschläge! So sieht die Gesamtkomposition aus so harmonisch wie möglich, für die Querstangen kann man das Material wählen Aus dem der Lattenzaun besteht – er kann profiliert werden Rohr (quadratisch oder rund) oder Plattenstreifen geworden sind.

Nachdem wir das Material und die Werkzeuge aufgegriffen haben, wenden wir uns dem Praktischen zu Arbeit:

  • Markieren Sie den Aufstellungsort der Säulen an Ort und Stelle, die optimale Länge Spannweite – 2,5 – 4 Meter. Es kann sich herausstellen, dass große Spannweiten vorhanden sind unpraktisch – aufgrund des hohen Gewichts können sich die Stämme verbiegen
  • Stellen Sie die Säulen ein – legen Sie sie aus Ziegeln, im Fall von Metallrohre – zementieren Sie den Boden (die Tiefe der Grube – nicht Lassen Sie den Zement gut aushärten
  • Wir befestigen die Querstangen mit selbstschneidenden Schrauben
  • Markieren Sie die Befestigungspunkte der Querstangen und befestigen Sie sie an Stützen mit Schrauben. An den festen Traversen ist es notwendig Markieren Sie die Befestigungspunkte des Lattenzauns. Je größer das Intervall Je zwischen den einzelnen Elementen des Zauns, desto transparenter wird er Zaun, desto länger wird es möglich sein, Spannweiten zu machen. Wichtig sehr genau beachte das Markup – der Zaun sieht nur darin perfekt aus wenn es möglich ist, die gleiche Länge beizubehalten Abstand zwischen shtaketin

Metallstreikposten - städtische Option

Metallpfosten – städtische Wahl

Eingangstür von einem Lattenzaun

Zaun Tür

Ein Zaun aus gerundetem Shtaket

Zaun aus gerundetem Shtaket

Ratschläge! Der Abstand vom Boden zum Shtaketin sollte Schützen Sie den Standort vor dem Eindringen von Menschen (Tieren) in den Standort unter dem Zaun, aber gleichzeitig sollte die Streikposten über dem Boden angehoben werden – Dies verringert den Verschleiß.

  • selbstschneidende schrauben können verwendet werden, um shtaketin zu fixieren, aber besser – Spezialschrauben mit Unterlegscheiben gegen schnellen Verschleiß Polymerbeschichtung.

Bögen in einer Streikposten

Zaunbögen

Wölbungseffekt Zaun

Ausbuchtungseffekt-Zaun

Figured Zaun

Dargestellter Zaun

Ratschläge! Damit der Zaun harmonisch wirkt und monolithisch, müssen Sie den Zaun und das Tor abholen die gleichen Materialien (oder ähnlich) wie die Streikposten.

Lattenzaun im Industriegebiet

Palisadenzaun auf einer Industrieanlage

Kombinierter Lattenzaun und Beton

Kombinierter Palisadenzaun und Betonzaun

Zaunpfosten

Schienenzaun

Zonierung des Territoriums mit Hilfe eines Lattenzauns

Zoneneinteilung des Territoriums mit Hilfe eines Lattenzauns

Kombination von Eisen und Holz shtaket

Kombination aus Eisen und Holzschtaket

Zäune von einem Zaun – Video

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: