Wie man mit eigenen Händen ein Wechselhaus macht

Wie man ein Wechselhaus macht Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Zweck des Aufbaus
  • 2 Größe und Lage
  • 3 Wahl des Fundamenttyps
  • 4 Wände und Dekoration
  • 5 Anordnung von Dach, Fenstern und Türen
  • 6 Geschätzter Kostenvoranschlag
  • 7 videos
  • 8 Fotos

Wechselhaus heißt die kleine Struktur des Nebenhauses Bestimmungsort aus Holz, Metall oder einem anderes Baumaterial und mit allem Nötigen ausgestattet für einen vorübergehenden Aufenthalt in ihm. Darüber hinaus in Gebäuden wie Typ ist in der Regel eine spezielle Abteilung vorgesehen wie ein Lagerraum, in dem Arbeitsgeräte aufbewahrt werden und Inventar. Bevor Sie sich umziehen Hände, die Sie eindeutig bestimmen sollten, um Welche Ziele werden benötigt? In dem Artikel werden wir Optionen für den Austausch von Häusern betrachten (Wagen), die unabhängig voneinander durchgeführt werden können, geben eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung sowie Demonstration von Zeichnungen, Fotografien und Video.

Zweck des Aufbaus

Haus wechseln für ArbeiterWechseln Sie das Haus für die Arbeiter

In diesem Fall sind zwei Optionen möglich, die die Wahl des Designs bestimmen die Struktur selbst sowie das verwendete Material Gebäude.

Erstens können die Hütten lange Zeit als Aufenthaltsort dienen Lebensraum der Arbeiter, die eingestellt wurden, um das Haupthaus zu bauen Ihnen zugewiesene Website. In diesem Fall sollte es sein bietet eine breite Palette an Annehmlichkeiten für Entspannung und Empfang Lebensmittel sowie zum Schutz vor Witterungseinflüssen und zur Erwärmung im Winter Jahre. Außerdem ist es oft notwendig, in einem solchen Haus zu lagern Baumaterialien und Ausrüstung, für die zugeteilt werden sollte besonderer Ort.

Zweitens kann das Wechselhaus einfach als Ort genutzt werden Aufbewahrung des Arbeitsgeräts und des Bestands in Ihrer saisonalen Datscha. In dieser Situation ist das Vorhandensein von Annehmlichkeiten in der Regel nicht vorgesehen.

Natürlich sollte für jede dieser Optionen ein separates Projekt vorbereiten, das solche Faktoren berücksichtigt, wie:

  • Material in der Konstruktion verwendet (der Rahmen des Wechselhauses kann sowohl aus Holz als auch aus Metall gefertigt sein);
  • Art der Fundamentbasis, deren Wahl durch die Art bestimmt wird verwendetes Material sowie Zweck;
  • die Größe des Gebäudes, die Bedingungen für seine Platzierung und andere Nuancen.

Größen- und Standortauswahl

Größe und Lage

Basierend auf den Nutzungsbedingungen, die wir bereits berücksichtigt haben Hauswechsel, dann im Falle der Nutzung als temporärer Ort Arbeiter bleiben es kann überall installiert werden Grundstück. Aber es ist wichtig aufzupassen so dass Ihr gewählter Standort in einer bestimmten Entfernung von ist Baustelle, Lagerflächen sowie Transportwege Baustoffe und Verlegelinien für die zukünftige Kommunikation.

Für den Fall, dass Ihr Trailer als gebraucht wird Räumlichkeiten für die Lagerung von Geräten in einem Ferienhaus – für alle Die oben aufgeführten Faktoren sind völlig optional.

Zeichnen Mini-Kabinen mit einer VerandaZeichnen von Mini-Kabinen mit die Veranda

Bevor Sie ein Umkleidehaus an einem Ort oder in einem anderen Garten bauen vor ort solltest du dich für seine größe entscheiden, die auswahl davon ist auch bestimmt durch seinen Zweck. Also, wenn sie in einem Wechselhaus sind, sollten sie sich ausruhen Mehrere Arbeiter und diejenigen, die das Trocknen benötigen, werden behalten Materialien – Sie benötigen ein Gebäude mit einer Größe von mindestens 2,5 mal 6 meter. Wenn der Anhänger als Arbeitsspeicher verwendet wird Kleidung und Werkzeug sowie ein Ort des Schutzes vor dem Wetter – ganz genug Größe 2 mal 4 Meter. Solche Dimensionen sollten arrangieren und jene Sommerbewohner, die beabsichtigen, ein Wechselhaus zu nutzen als temporäre Sommerküche.

Bei der Auswahl sollte auch die Größe und Lage des Anhängers berücksichtigt werden die Möglichkeit der Verlegung an einen anderen Ort vorsehen oder potenzieller Verkauf aufgrund der Notwendigkeit der Organisation Transport. Es sollte bedacht werden, dass auf den Straßen von Russland ohne Sondergenehmigung für den Transport bestimmter Waren Abmessungen (Breite – nicht mehr als 2,55 Meter, Höhe – nicht mehr als 4 Meter vom Niveau der Fahrbahn entfernt).

Es ist auch notwendig, sich Gedanken über die Vereinfachung der damit verbundenen Arbeiten zu machen Laden und Entladen der Wechselstube, wenn diese zu einer anderen transportiert wird der Ort.

In Anbetracht aller oben genannten Einschränkungen sind die Abmessungen Ihres Die zukünftige Konstruktion sollte wie folgt aussehen:

  • Breite – etwa 2,4 Meter;
  • Höhe – nicht mehr als 2,5 Meter;
  • Länge – nicht mehr als sechs Meter.

Gleichzeitig sollte das Gewicht der Wechselstube fünf Tonnen nicht überschreiten, was erlauben wird Sie verwenden einen herkömmlichen Manipulator, um es zu transportieren.

Auswahl der Art des Fundaments

Gründung von BlöckenGründung von Blöcken

In allen Optionen, die wir geprüft haben, gibt es keine die Notwendigkeit, ein starkes Fundament für den Anhänger vorzubereiten unter Verwendung von Betonmonolithen oder Stahlbetonpfählen, zum beispiel. In einer solchen Situation ist die Hauptaufgabe des Ausgerüsteten die Grundlage ist es, die zukünftige Struktur vor Feuchtigkeit zu schützen, sich aus dem Boden ausbreiten.

Effektiv genug und dafür wirtschaftlich machbar Der Fall wird als eine Option als Grundlage angesehen spezielle Asbestgläser, Aschenblöcke oder gebrauchte Ihre Frist Schläfer.

Gründung der SchwellenGründung der Schwellen

Das Fundament damit legen Bauprodukte wird wie folgt hergestellt:

  1. Die Aushubarbeiten beginnen zunächst mit der Reinigung Land für die Entwicklung ausgewählt, aus Trümmern und Gras.
  2. Dann in seinen Ecken, sowie an den geplanten Orten Platzierung von Stützen (6-8 Stück reichen für einen Wechselhaus) wird entfernt Mutterboden.
  3. Danach wird ein Kissen aus Schotter auf blanker Erde hergestellt Abschirmungen und Sand, der leicht von Wasser benetzt ist, und dann gründlich mit einem speziellen Stampfer verdichtet Spielpaarungen.
  4. Bei Verwendung von Asbestzementfundamentgestellen Gläser unter ihnen, es ist erlaubt, Pflastersteine ​​zu legen, die Ermöglicht es Ihnen, den Bereich der Stützbasis geringfügig zu vergrößern.
  5. Aschenblöcke oder Schwellen werden mit Pflicht auf ein Kopfkissen gelegt Überprüfung ihrer horizontalen Position; dafür wird es möglich sein Nutze jedes geeignete Level.
  6. Zum zuverlässigen Schutz des Holzrahmens des Gebäudes vor Erdreich dachmaterialstücke werden auf die stützen auf feuchtigkeit gelegt (vorzugsweise in mehrere Schichten).

Ein solches Fundament ist recht einfach herzustellen und kann sein in wenigen stunden selbstständig zubereitet. Na ja und wenn es notwendig ist, die Wechselstube an einen neuen Ort zu verlegen – seine Demontage von einer solchen Basis wird extrem vereinfacht.

Der Bau von Wänden und deren Dekoration

Rahmen eines WechselhausesDer Rahmen des Wechselhauses Nach Fertigstellung Anordnung der Stiftung kann direkt zu gehen den Bau des Änderungshauses selbst, den wir als Beispiel betrachten werden Herstellung des Wagenrahmens aus Holz.

Diese Arbeiten beginnen mit dem Auflegen und Befestigen von Stützen Holz des unteren Gurtzeugs, das als Holz verwendet werden kann Brett mit einem Querschnitt von 100 × 150 mm. Dieser Balken ist fest auf Stützen montiert Fundament mit speziellen Ankern und dann drauf Winkel- und Zwischengestelle sind montiert.

Nach der Installation aller vom Projekt bereitgestellten Racks Fahren Sie mit der Installation der Stangen der oberen Verkleidung fort. Während alles Dieselben Vorgänge müssen die folgenden Bedingungen erfüllen Empfehlungen:

  • Als Gestelle ist es am bequemsten, Bretter mit einer Sektion zu verwenden 50 × 150 mm, zur Befestigung welche einfache (oder Schraube) verwendet werden Nägel oder Schrauben;
  • Knotenbänder ist es wünschenswert, das Verfahren des Einschneidens von Zahnstangen durchzuführen Umreifung mit anschließender Verstärkung dieser Stelle mit Metall Ecken;
  • zur vorübergehenden Befestigung von Zahnstangen nach deren Nivellierung Sie können lange Bretter (Fock) verwenden;
  • Sex Lags schneiden direkt in den Balken des unteren Gurtzeugs. Wenn Sie den Boden isolieren möchten, müssen Sie den Binder dafür vorbereiten untere Schnittverzögerung, die anschließend Platten gelegt wird oder Matten aus Isoliermaterial;
  • Bei der Auswahl sollte der Abstand zwischen den Racks berücksichtigt werden so dass zwischen ihnen Dämmplatten leicht verlegt werden können;
  • Es ist ratsam, sofort zu bestimmen, wo sie sich befinden werden Tür und Fenster einer Wechselstube.

Nachdem der Fahrzeugrahmen fertig ist, können Sie zu gehen Gehäuse seine äußere Oberfläche für Ihre Bedingungen geeignet Verblendmaterial (z. B. OSB-Platten).

BauisolierungKonstruktionsisolierung

Die auf diese Weise gebildeten inneren Hohlräume des Rahmens werden gefüllt vorbereitete Dämmplatten, die dann sind bedeckt mit einer Schicht Dampfsperrfolie und mit Futter ummantelt. Bei Wenn Sie möchten, können Sie die Außenwände des Anhängers zusätzlich schützen vor Witterungseinflüssen schützen, z. B. mit einer Wellpappenbeschichtung.

Anordnung von Dach, Fenstern und Türen

Organisation eines WechselhausesHeimwerker

Nachdem die Basis Ihres Hauses vorbereitet ist, können Sie Fahren Sie mit der Installation solcher struktureller Elemente des Bodens als Holzstämme fort und Sparren (für diese Zwecke passt das gleiche Brett mit einem Querschnitt von 50 × 150) mm). Nach Abschluss der Installation im unteren Schnitt ist die Verzögerung abgeschlossen Feilen Sie die Decke von einer Zoll-Platte, Sperrholzplatten oder OSB.

Danach wird eine Dampfsperrschicht auf dem Bindemittel angebracht Film, auf dem Platten oder Matten der Isolierung aus Mineralwolle zum Beispiel. Beachten Sie, dass in den Kabinen in der Regel es wird ein schrägdach verwendet. Bei der Herstellung von Beschichtungsplatten Die Sparren werden mit Latten versehen und anschließend verlegt Blätter des von Ihnen gewählten Dacheindeckungsmaterials (für diese Zwecke ist es praktischer) Verwenden Sie einfach Schiefer oder verzinktes Profilblech.

Wie für die Anordnung der Fenster im Anhänger, für sie Herstellung kann Standardholz verwenden Frames.

Wenn Ihr Anhänger in der Wintersaison betrieben wird, in Es ist besser, Kunststofffenster einzubauen (vorzugsweise mit zwei Kammern) doppelt verglaste Fenster). Die Haustür für ein solches Gebäude kann sein Metall oder Holz, und zusätzlichen Schutz zu schaffen Aus der kalten Luft im Haus wird es möglich sein, einen kleinen auszustatten Vorraum.

Geschätzter Kostenvoranschlag

BerechnungenZählen

Für den Fall, dass Sie vorhaben, einen Hauswechsel komplett vorzunehmen Neue Beschaffungsmaterialien – Ungefähre Kosten belaufen sich auf etwa 20-25 Tausend Rubel, was ungefähr ist den halben Preis für den Kauf eines fertigen Anhängers. In den meisten Regionen Länder für die angegebene Menge können Sie alle Grundstoffe erwerben zum Bauen.

Wenn Sie Baumaterial einsparen möchten, können Sie immer Nutzen Sie alte gebrauchte Reste Entwürfe verfügbar an irgendeinem Vorstadtbereich.

Video

Sehen Sie sich das Video über den Bau eines Rahmenwechselhauses an:

Foto

Umbau HausBau Haus wechseln

Kleine Änderung HausKleines Wechselhaus

Haus wechseln zum Verschenken mit einer VerandaÄndern Sie das Haus zum Geben mit die Veranda

Haus wechseln mit einer VerandaÄndern Sie das Haus mit einer Veranda

LänderoptionLänderoption

Mit einem BadMit einem Bad

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: