Wie man eine Mauer in einer Wohnung abreißt

Wie man eine Mauer in einer Wohnung niederreißt Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Sanierung der Wohnung! Was wird dafür benötigt?
  • 2 Pause nicht bauen! Starten Sie den Prozess
  • 3 Was wird durch den Abriss der Mauern erreicht
  • 4 videos

In den letzten Jahren haben sich im Zuge von Reparaturarbeiten viele entschieden sanieren Sie Ihr Zuhause. Für einige ist dies die Fähigkeit, den entstehenden Raum rational zu nutzen oder geben Sie dem Raum ein modernes Aussehen. Auf jeden Fall Unabhängig von den Gründen für die Sanierung wirkt sich dieser Prozess aus wichtige und zugleich gefährliche Verfahren. Es geht darum, Mauern abzureißen wohnung. Dies ist genau das, worauf viele zurückgreifen und einen neuen Look kreieren wohnungen. Dementsprechend reicht der Abriss der Mauer in der Wohnung aus gewissenhaft.

Sanierung der Wohnung! Was wird dafür benötigt?

Mauerbruch bei SanierungMauerbruch bei Sanierung

Alle Arbeiten im Zusammenhang mit der Sanierung betreffen zwei wichtige Punkte Aspekte:

  1. Beschaffung relevanter Dokumente und Genehmigungen.
  2. Abriss der Mauern.

Auf den ersten Blick ist alles ganz einfach und stimmig. Mehr Darüber hinaus kennen viele das Prinzip des Brechens, nicht zu bauen. Aber wie für Abbruch von tragenden Mauern oder Trennwänden, das Ganze ist hier ansonsten. Abbrucharbeiten sind sehr schwächend und schwierig.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie überlegen, was Es wird ein Projekt für eine zukünftige Wohnung geben.

Überlegen Sie im Planungsprozess, ob es möglich ist, die eine oder andere abzureißen die Mauer! Nicht jede Mauer kann abgerissen werden.

Jede Wohnung hat zwei Arten von Wänden:

  1. Die Partition.
  2. Träger.

Stützmauern auf dem PlanTragende Wände auf dem Plan

Letztere sind Wände, die es sind ein integraler Bestandteil des gesamten Gebäudes. Für die Decke Es ist die Wand, die die Stütze ist. Solche Wände dürfen nicht berührt werden! Was denn Bei anderen Wänden handelt es sich um Trennwände, die den gesamten Bereich unterteilen Wohnungen für Funktionsbereiche. Sie sind aus Leichtgewicht gefertigt Materialien. Wenn sie entfernt werden, erfolgt die Umverteilung der Last von Überlappung tritt nicht auf, so dass sie sicher abgerissen werden können, sondern nur nach entsprechender Erlaubnis. Die Partitionen sind also aufgeteilt in die folgenden Kategorien:

  1. Beton
  2. Ziegel.
  3. Stein.
  4. Aus Holz.

In jedem Fall ist die Abbruchtechnik unterschiedlich. aber nicht viel. Wenn Sie eine Holzwand abreißen, müssen Sie sie befestigen weniger Zeit und Energie als beim Abriss einer Betonwand.

Wenn Sie nicht wissen, welche Mauer abgerissen werden kann und welche nicht, dann Suchen Sie professionelle Beratung. Sie werden eine detaillierte machen das Design Ihrer Wohnung und geben Sie genau die Partitionen an, die Abriss erlaubt.

Brechen baut nicht! Starten Sie den Prozess

Kommunikation muss deaktiviert seinKommunikation benötigt trennen

Stellen Sie vor der Arbeit sicher, dass Alle wichtigen Kommunikationsnetze werden getrennt oder getrennt. Zum Beispiel das kann sein:

  • Gasleitung.
  • Heizung.
  • TV
  • Das internet.
  • Kanalisation.
  • Sanitär.
  • Strom
  • Radio und dergleichen.

Zerstörung der MauerZerstörung der Mauer

Das Tool kann je nach Anforderung sehr unterschiedlich sein Wandmaterial, zum Beispiel:

  • Schrott / Spitzhacke.
  • Presslufthammer.
  • Stahlkeile.
  • Vorschlaghammer.
  • Der Hammer.
  • Bohrhammer.
  • Bulgarisch.
  • Kettensäge.
  • Bügelsäge.

Die Armaturen werden von einer Mühle ausgeschnittenBewehrungsstab ausgeschnitten Mühle

Aus dieser Liste geht hervor, dass es für Holzwände ausreicht Es wird Kettensägen oder einfache Bügelsägen geben, aber für Sie konkret brauche ein seriöseres Werkzeug. Zum Beispiel in einer Betonmauer in der Regel Bindematerial wie Verstärkung. In Der Prozess der Demontage der Wände muss mit einer Schleifmaschine abgeschnitten werden. Wie Es ist zu sehen, dass Sie beim Abriss der Mauern möglicherweise nicht eine, sondern sofort brauchen mehrere Bauwerkzeuge.

Wenn alles fertig ist und Sie sich für ein Werkzeug entschieden haben, können Sie Starte die lang erwarteten Veränderungen – den Abriss der Mauern!

Der Mauerabbruch sollte dabei immer von oben nach unten beginnen Die Oberseite der Wand hat Ihren Kopf nicht getroffen.

Zuerst müssen Sie das Endmaterial von der Wand entfernen Es kann sich um Putz, Trockenbau usw. handeln Gipskartonwände, dann sollte auch der Rahmen entfernt werden, das war die Basis für den Trockenbau. Wenn die Mauer gemauert ist, dann Ein Ziegelstein wird darauf geschlagen und so weiter.

Befindet sich ein Ziegel in der Trennwand, muss dieser abgerissen werden Tür, dann sollte die Wand genau davon abgerissen werden.

Abbruch beginnt von der TürAbbruch beginnen von der Tür

Während der Demontage können Sie versucht sein, zu halten zu demontierendes Material wie Ziegel. Aber tu es nicht folgt. Warum? Die Sache ist, dass dieses Material darunter lag unterschiedliche Belastungen seit mehr als einem Dutzend Jahren. Dementsprechend führte dies auf die Tatsache, dass er nicht mehr genügend Kraft haben wird und Qualität.

Wenn Sie konkrete Partitionen haben, müssen Sie arbeiten Grinder, Chipper und sogar ein Puncher. Mit einem Bohrhammer und Schleifer in der Wand können sequentielle Blitze erzeugen. Das notwendig, um die Wand sofort in mehrere zu unterteilen Stücke. Mit einer Schleifmaschine können Sie die im Körper verlaufende Verstärkung durchtrennen die Wände. Durch die Verwendung des Hackers kann der Prozess beschleunigt werden Die Schlagkraft übertrifft die Schlagkraft eines Bohrhammers bei weitem.

Manchmal muss man sich mit hochfestem Beton beschäftigen, mit was der Hacker, der Schleifer und der Stanzer nicht handhaben können. Was in solchen Fällen tun? In dieser Situation brauchen Sie Hilfe Spezialist, der die Wand in kleine Stücke mit entfernt Diamant-Ausrüstung.

DiamantDiamant schneiden

Obwohl Sie vielleicht den Wunsch haben, die Mauern mit einzureißen Diamant-Ausrüstung auf eigene Faust, aber besser nicht riskieren, aber Profis die Arbeit anvertrauen.

Was wird durch den Abriss der Mauern erreicht

Bruch der Trennwand zwischen Toilette und BadSeptumfraktur zwischen der Toilette und dem Badezimmer

In den meisten Fällen erfolgt die Sanierung in der Toilette, Bad und Küche. Es gibt zwar Fälle, aber selten wenn Die Sanierung erfolgt in Wohngebäuden. Abriss von Mauern und Durch die Installation von new können Sie Arbeitsbereiche und -bereiche neu verteilen Entspannen in Ihrer Wohnung. Sie können Platz sparen. Zum Beispiel Bad Der Raum verschmilzt mit dem Badezimmer, so dass ein Raum entsteht mehrere funktionale Aufgaben gleichzeitig ausführen. Aber trotz allem Dies kann das Problem des Wohnraummangels auf diese Weise nicht lösen wird gelingen. Immerhin, wenn die Wohnung vierzig Quadratmeter hat, mehr es wird nicht nach dem Abriss und Einbau neuer Mauern werden.

Abbruch von TrennwändenAbbruch von Trennwänden

Wie Sie sehen, hängt die Sanierung direkt mit dem Abriss der Mauern zusammen und ihre Bewegung. In einigen Fällen können Sie verwenden die Dienste von Designern, die Ihnen sagen, wie Sie diese umsetzen können arbeitet am effizientesten.

Eile nicht zum Abriss der Mauern. Sie können immer eine brechen Moment. Zuerst alles sorgfältig planen und alles kalkulieren. ihre Kosten, so dass es sich herausstellte, die Reparatur abzuschließen. Wenn du entschied sich immer noch für solch drastische Veränderungen, dann lohnt es sich sorgfältig vorbereiten. Überlegen Sie sich zum Beispiel, wo und wie Sie wollen Bauschutt entsorgen. Denken Sie daran, dass in container können nicht weggeworfen werden, man muss ein auto mieten.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei hilft. harte Arbeit, wie der Abriss von Wänden und Trennwänden in Ihrer Wohnung. Wenn Sie bereits eine solche Erfahrung gemacht haben, dann schreiben Sie uns in Kommentare zum Artikel.

Video

Ein stiller und staubfreier Weg, eine nicht kapitalisierte Teilung abzureißen altes Haus:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: