Wie man das Dach mit Glasdämmung bedeckt

Wie man das Dach mit Glasdämmung bedeckt Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Markierung
  • 2 Eigenschaften von Glassisol
  • 3 Zusätzliche Materialien und Werkzeuge für die Überdachung
  • 4 Bearbeitung des Untergrundes unter Glasdämmung
  • 5 Verlegetechnik
  • 6 Empfehlungen
  • 7 videos

Stekloizol zuverlässige Abdichtung Material zur Verfügung stellen dachschutz für 20-25 jahre. Es besteht aus Glasfaser oder Glasfaser mit Bitumen imprägniert und mit einer Schutzschicht beschichtet. Das Material wird in Rollen hergestellt, die zur Bedachung verwendet werden Abdeckungen oder als Abdichtung Futter. In der ersten Im Falle der Außenschicht wird ein Pulver aufgetragen, um das Bitumen vor zu schützen UV und Haltbarkeit, während die Innenseite abgedeckt ist Plastikfolie. Im zweiten Fall ist das Material beidseitig durch einen Film geschützt.

Steloizol oder Eurodachmaterial ist eine fortgeschrittene Modifikation bekannt für alle ruberoid. In der modernen Version des Materials Die Unterlage wird gewechselt, Fiberglas wird anstelle von Pappe verwendet, aufgetragen Hochoxidiertes Bitumen, ein Schutzfilm aus Polymer wird verwendet. All diese Änderungen ermöglichten eine Verlängerung der Betriebszeit von 3-5 Jahren bis zu 15-20 Jahren.

Lassen Sie uns herausfinden, wie man das Dach mit Glasdämmung bedeckt.

Um ein neues Dach abzudecken oder ein altes zu reparieren, tun Sie dies nicht Spezialkenntnisse sind erforderlich, Arbeiten mit Eurodachmaterial nicht Es ist selbst für Anfänger schwierig.

Markierung

Kennzeichnung von EurodachmaterialEuroruberoid-Markierung

Spezielle Beschriftungen auf Rollen liefern die notwendigen Informationen. über die Basis, Schutzschichten, Gewicht des Materials.

  1. Der erste Buchstabe ist der Name der Basis: T – Fiberglas, X – Fiberglas.
  2. Der zweite Buchstabe – K – Dachmaterial mit körnigem Mineral auf die oberste Schicht streuen. Wird als Decklack verwendet Flachdach oder zur Außenabdichtung von Baustellen. P – Belag Glasisolat mit einem Polymerfilm auf beiden Parteien. Es wird in den unteren Schichten der Abdichtung verwendet.
  3. Der dritte Buchstabe ist P – ein Polymerfilm.
  4. Die Zahl gibt das Gewicht der Rolle an.

Glassisoleigenschaften

Euroruberoid flexibel und elastischEuroruberoid ist flexibel und elastisch

  • zersetzungs- und entwicklungsresistente anorganische Base Mikroorganismen;
  • Materialstruktur schließt das Eindringen von Feuchtigkeit aus;
  • Flexibilität und Elastizität;
  • gute Schallabsorption;
  • Leichtgewichtler, den Prozess des Dachdeckens vereinfachend.

Material auf Stoffbasis hat eine erhöhte Beständigkeit gegen Ein Spalt, der für ein Dach mit hoher Belastung empfohlen wird. Die Dicke der Bitumenschicht beeinflusst das Gesamtgewicht der Rolle: beim Auftragen 2 mm Gewicht 25 kg und bei 4 mm – bis zu 40 kg. Stekloizol passt optimal zur Abdichtung von Dächern mit einer Neigung von bis zu 10 Grad. In der Regel Die Breite der Rolle beträgt 1 Meter, ihre Länge 10-15 m. Die Kante einer Kante hergestellt ohne eine äußere Beschichtung, wird dieses Teil für gelassen überlappen.

Stekloizol zur Abdichtung von Brücken, Tunneln und Pools, als Auskleidung in einem Dachkuchen, für das Gerät Flachdach.

Zusätzliche Materialien und Werkzeuge für die Überdachung

GasbrennerGasbrenner

  • Polymer- oder Bitumengrundierung;
  • Mörtel aus Zement und Sand, um Schlaglöcher auszugleichen;
  • Gasbrenner oder Lötlampe;
  • Baumesser;
  • Walze;
  • eine spezielle Walze oder ein Rohrstück mit einem Durchmesser von 20 cm.

Behandlung auf Glasbasis

Dachausrichtung für euroruberoiden BodenAusrichtung Überdachung für Euroruberoid-Böden

Vor dem Abdecken des Daches dessen Oberfläche gründlich gereinigt und vorbereitet. Veraltete Beschichtung komplett entfernt. Betonsockel inspiziert, alles gefunden Risse und Schlaglöcher werden mit einer Lösung aus Sand und Zement verschmiert. Die Oberfläche ist mit einer Grundierung auf Polymerbasis oder beschichtet bituminöser Mastix Diese Schicht verbessert die Traktion. stekloizola und basen. Es wird mit einer Rolle oder einem Pinsel aufgetragen, wenn die oberfläche hat eine bedeutende fläche, die walze ist an einer langen befestigt der Stift.

Bei einem Holzdach wird ein kontinuierliches Drehen durchgeführt. Wird benötigt besäumtes Brett oder Platten aus feuchtigkeitsbeständigem Sperrholz. Auf ihnen auch bituminöser Mastix wird angewendet. Nachdem der Mastix ausgehärtet ist, Gehe zum Boden des gewalzten Materials. Primer auf Auf Wasserbasis können Sie schnell mit dem nächsten Schritt fortfahren. Nicht es lohnt sich, mit dem bodenbelag aus eurodachmaterial ohne vorbereitung zu beginnen wasserabdichtung‒ anschließend kommt es zu leckagen.

Styling-Technologie

Glas legenGlas stapeln

Die Beschichtung wird bei warmem und trockenem Wetter gestartet. Schneiden Material entsteht am Arbeitsplatz. Streifen der gewünschten Länge abschneiden, es ist notwendig, 20 cm auf dem Schoß zu lassen. Glassisole ist bereits markiert Stück Material entworfen, um sich zwischen zu überlappen benachbarte Reihen.

Die erste Schicht wird auf das Dachhimmelglas gelegt, gekennzeichnet mit HPP und CCI. Die Anzahl der Schichten wird bestimmt die Neigung des Daches. Auf Flachdächern 2-3 Lagen verlegt mit versetzten Fugen. Beginnen Sie dann mit dem Verlegen vom Dachrand aus. Roll Das Dachmaterial wird in kleinen Teilen ausgerollt und erwärmt diese Lötlampe und Kleben auf die Basis. Es ist nicht notwendig zu heizen Einziges Material, aber auch eine Bitumenbasis. Ausreichendes Aufwärmen bestimmt durch den Indikatorfilm. Glas auf dem Dach befestigt mit einer speziellen Walze oder Rohr gewalzt, bis alle entfernt sind Luftblasen. Abwickeln der Rolle nacheinander klebe es bis zum Ende.

Ich lege die nächste Reihe mit einer Überlappung von 10 cm auf ein Special auf Ein Streifen ohne Mineralien. Der ganze Klebeprozess wiederholt wie in der vorherigen Zeile. An der Kreuzung von Rohren oder andere Gebäude überlappen sich auf beiden Flächen.

Erschwinglicher Preis, einfache Installation und hohe Zuverlässigkeit gemacht stekloizol beliebtes material zur dachdeckung von kleinen gebäuden. Das Die beste Wahl, um das Dach der Garage abzudecken. Alle Arbeiten sind möglich Mach es selbst und in kurzer Zeit. Originaldach Muss gereinigt und vorbereitet werden. Auf eine saubere Oberfläche auftragen eine Schicht Bitumenmastix. Mit Propan aufgewärmte Stekolizol-Rolle Brenner und an die Basis gedrückt. Für Stärke gerollt eine eiserne Eisbahn. Arbeiten auf einem kleinen und flachen Garagendach geht nicht zeitaufwändig.

Empfehlungen

Vorbereitung der Glasisolierung für die InstallationHerstellung von Glassisol für Installation

Glasizol nicht überhitzen, sonst grobes Pulver kann in Bitumen fallen und ein ungeschützter Bereich verbleibt. Gehen Sie nach dem Verlegen einige Zeit nicht auf die Wand. Material, um es nicht zu beschädigen.

Das Ergebnis des sorgfältigen Stapelns der Glasisolierung unter Berücksichtigung aller Materialeigenschaften und Verlegetechnik erweist es sich als geschützt Feuchtigkeit vom Dach, die mehr als 15 Jahre dauern wird. Eins mehr Der Vorteil eines solchen Daches ist die Reparaturfähigkeit einen separaten Abschnitt der Walzenbeschichtung. Wenn Sie sich nicht sicher sind Sie wissen nicht, wie Sie die Glasisolierung auf das Dach kleben sollen, Sehen Sie sich eines der vorgestellten Videos an.

Video

Dieses Video zeigt, wie das Dach vorbereitet wird und wie Decken Sie es ordnungsgemäß mit Glasisolierung ab:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: