Wandputz zum Selbermachen

Stuckwände ohne Leuchttürme Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Gips – was ist das?
  • 2 Wenn das Verputzen ohne Beacons möglich ist
  • 3 Arten und Wahl des Putzes
  • 3.1 Video
  • 4 Wände mit Gips ausgleichen
  • 4.0.1 Video
  • 4.1 Verbrauch und technische Eigenschaften der Gemische “Prospectors”, Rothband und Volma-Layer
  • 4.1.1 “Prospektoren”
  • 4.1.2 “Rotband”
  • 4.1.3 Volma-Schicht
  • 5 Rothband Stuck – Eigenschaften und Technik davon anwendung
  • 5.1 Vorteile von Rothband
  • 5.1.1 Video
  • 5.2 Technologie des Gipsputzes
  • 6 Gipszement-Sand-Mischung
  • 6.1 Zementmörtel
  • 6.2 Feinheiten der Arbeit
  • 6.2.1 Video
  • 6.2.2 Auftragen der ersten Schicht
  • 6.2.3 Auftragen einer zweiten Schicht
  • 6.2.4 Dritte Schicht – endgültig
  • 6.2.5 Video

Wenn Sie mit einer Reparatur begonnen haben, wissen Sie höchstwahrscheinlich bereits, was Sie wollen siehe das Endergebnis. Haben Sie das jedoch jemals gedacht? Reparaturen durchführen, können Sie in einigen Bauphasen sparen? Bei alledem wird die Arbeitsqualität nicht viel leiden. Zum Beispiel das Bei der Wanddekoration ist es vielen wichtig, dass sie es sind ebengenau verputzt. Das ist sicher toll, wenn es das gibt die Möglichkeit, in Reparaturen zu investieren. Besonders vereinfacht Aufgabe, wenn Trockenbau an den Wänden installiert ist, dann sind sie Vertikalität wird nicht bezweifelt. Aber nicht immer da eine solche Gelegenheit. Wie man den Wunsch, genau zu tun und auszugleichen wirtschaftlich?

Wenn wir über Gips sprechen, dann kennt die Mehrheit die Technik, Auf welchen Leuchttürmen sind in erster Linie an der Wand und an ihnen befestigt Kontrolle über die Fertigstellung der Dekoration. In diesem Artikel haben wir erklären Ihnen, wie man solche Arbeit durchführt.

Stuck – was ist das?

Unter Putz versteht man eine auf die Oberfläche aufgebrachte Mischung. um sie auszurichten. Gleichzeitig verputzte Flächen müssen nachbearbeitet werden. Ein solches Finish kann in einer oder mehreren Schichten auf Wände aufgetragen. Größer wird sein Füllstoff, je dicker die Schicht aufgetragen werden kann.

Putz gleichmäßig auf die Wand auftragenBewerbung Putz auf der Wand in einer gleichmäßigen Schicht

In der klassischen Version besteht der Putz aus z Komponenten:

  • Zement;
  • Sand;
  • Kalk (nicht immer);
  • Wasser.

Diese Komposition ist relevant für die Ausrichtung Wände in großen Mengen. Wie die Praxis zeigt, ist ihre Anwendung erfordert besondere Fähigkeiten und hohe Arbeitskosten. Vor diesem Hintergrund wurde eine neue Technologie entwickelt, nach der Die Veredelung erfolgt mit einer speziellen Gipsmischung.

Verschiedene Hersteller stellen fertige Trockenmischungen her, speziell für Gips entwickelt. Diese Zusammensetzung ist einfach auf wand und ebene auftragen. Die Methode beschleunigt die Nacharbeit. mehrmals.

Wenn das Verputzen ohne Leuchtfeuer möglich ist

Es ist erwähnenswert, dass diese Art der Endbearbeitung eine Wirkung hat visuelle Ausrichtung. Nach der Arbeit, wenn Sie anhängen Risse und starke Verwindungen an der Wand werden nicht erkannt. Wenn die Laserebene verwendet wird, ist die Situation anders. Angesichts der Einsparungen sind jedoch für die meisten Handwerker wie z Die Ausrichtungsmethode wird als optimal angesehen.

Wenn die Wand flach ist, kann man durchaus auf Leuchtfeuer verzichtenWenn die wand ist flach, dann kann man durchaus auf leuchttürme verzichten

So kann die visuelle Ausrichtung im Folgenden erfolgen Situationen:

  • die Oberfläche der Wand ist relativ flach, aber es gibt Schlaglöcher, Schalen und Vorsprünge;
  • das Flugzeug ist flach, aber Abweichungen in den Ecken sind sehr auffällig;
  • Am Berührungspunkt mit dem Boden oder der Decke treten Abweichungen auf.

Dies hat mehrere positive Aspekte Technologie:

  • Zeitersparnis;
  • Kosteneinsparungen;
  • die Fähigkeit, mit einer dünnen Schicht zu verputzen;
  • Mindestdurchflussmenge der Lösung;
  • Mangel an Rissen aufgrund fehlender Leuchtfeuer.

Wenn Sie sich entscheiden, die Leuchttürme zu verlassen, können Sie auch die Dienstleistungen von Fachputzern ablehnen. Vor allem solche Technologie ist relevant für Räume, in denen es nicht auf perfekte Ebenheit ankommt erforderlich, z. B. in einer Garage, in Nebengebäuden usw. Jedoch Objektivität, um den Hauptnachteil dieser Technologie hervorzuheben – Sie können keine vollkommen ebene Oberfläche erzielen.

Art und Auswahl des Putzes

Rothband wird oft für trockenen Stuck verwendet.Rotband oft für trockenen Stuck verwendet

Obwohl der Putz eigenständig hergestellt werden kann, liegt heute bei Es gibt viele fertige Trockenmischungen auf dem Markt. Sie enthalten alle notwendigen Komponenten und Bindemittel. Mischen Sie einfach die Zusammensetzung mit Wasser mit einem Baumischer, und der Putz ist gebrauchsfertig. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl unbedingt die folgenden Nuancen:

  • Art der zu behandelnden Oberfläche;
  • Raumeigenschaften: Luftfeuchtigkeit, Temperatur und usw .;
  • Gibt es zeitliche Einschränkungen bei der Arbeit?

So sind Zement- und Gips-Trockenmischungen bekannt. Vergleichen Sie sie zwischen von selbst:

Zement

Gipsputz

Die Zusammensetzung enthält Zement, Bruchsand und andere Additive.

Es wird bei optimaler Luftfeuchtigkeit verwendet.

Niedrige Kosten

Es ist möglich, mit einer dünnen Schicht auszurichten.

Die verputzte Oberfläche erhält eine hohe Festigkeit, in Infolgedessen hält die Beschichtung mehr als ein Jahr. Sogar unter Bedingungen hohe Luftfeuchtigkeit.

Aufgrund seiner Plastizität lässt sich das Gemisch leicht auf die Wand auftragen. gleichmäßig.

Es wird verwendet, um große Unregelmäßigkeiten auszugleichen. Sie kann Verwendung für den Außen- und Innenbereich.

In kurzer Zeit härtet der Putz aus und Sie können schnell Fahren Sie mit der nächsten Endbearbeitungsstufe fort.

Die Trocknungszeit hängt direkt von der Temperatur und dem Grad ab Luftfeuchtigkeit im Raum.

Nach dem Auftragen der Putzschicht zur Weiterverarbeitung Sie können nicht früher als 10 Tage beginnen.

Video

Wände mit Gips ausgleichen

Verputzen von Wänden mit Gipsmischung ohne LeuchtfeuerStuckwand Gipsmischung ohne Leuchtfeuer

Wie bereits erwähnt, ist eine Ausrichtung von Wänden ohne Leuchtfeuer möglich und in In diesem Sinne fertige Gipsmischung, die in jedem Baumarkt verkauft. Außerdem nicht immer Level wird benötigt. Für die Ausrichtung wird das Hauptwerkzeug sein die Regel.

Beim Kauf von Fertigputz ist es wichtig, darauf zu achten wie lange es aushärtet. Mehr dieses Indikator ist besser. Besonders wenn Sie ein Anfänger sind, ist es wichtig damit die Mischung nicht schnell aushärtet, sonst muss geknetet werden in kleinen Portionen oder wegwerfen getrocknet.

Wenn wir über die Vorteile von Gips sprechen, hier achte auf folgendes:

  • Wenn Sie bereits Erfahrung in der Verwendung haben, können Sie sich bewerben Finishing-Schicht auf einmal;
  • gute Haftung auf der Oberfläche;
  • am Ende der Arbeit gibt es wenig Abfall;
  • hohe Produktivität und Trocknungsgeschwindigkeit danach Anwendung;
  • Mindestwärmeleitfähigkeitskoeffizient;
  • Flammhemmendes Material, das auf das Vorhandensein von Molekülen in der Mischung zurückzuführen ist Wasser. Bei einem Brand verdampfen Moleküle, was den Prozess verlangsamt Wandheizung;
  • Der Putz ist überwiegend weiß, was das Folgende vereinfacht Arbeitsschritte;
  • Es gibt keine negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit.
  • oft für dekorative Dekoration verwendet;
  • Kann bis zu einer Dicke von 6 cm ohne Verstärkung aufgetragen werden das Gitter.

Bei allen Vorteilen lohnt es sich, die negativen Seiten hervorzuheben Technologie:

  • im Gegensatz zu Zement kann die Zusammensetzung teurer sein;
  • Es ist unmöglich, ein großes Volumen gleichzeitig zu kneten Die Lösung setzt schnell ein.
  • Es ist wichtig, die Atemwege während der Arbeit zu schützen, insbesondere während kneten.

Video

Verbrauch und technische Eigenschaften der “Prospectors” -Mischungen, Rothband und Volma-Layer

Der Verbrauch pro m2 liegt im Durchschnitt bei ca. 8–9 kg vorbehaltlich einer Schicht von bis zu 10 mm. Mindestauftragsschicht ab 5 mm, und das Maximum kann 50 mm erreichen. Jetzt bieten wir Ihnen an Vergleichen Sie unter sich die drei beliebtesten und häufigsten Gipsputzmischungen.

Prospektoren

Prospektoren für GipsputzmischungenGipsputzmischung Bergleute

Diese Mischung ist in Säcken von 30 kg verpackt, so wird der Tisch Merkmale, die auf diesem Indikator basieren, sind:

Technische Eigenschaften

Wert

Mischungsverhältnis

30 kg im Durchschnitt 20 Liter Wasser

Erstarrungszeit

Ca. 20 min

Minimale und maximale Schichtdicke

5 bis 50 mm

Schichtdicke beim Ausgleichen von Wänden mit Fiberglas

Bis zu 100 mm

Druckfestigkeit

2,5 MPa

Zugfestigkeit

Nicht weniger als 0,5 MPa

Verbrauch mit einer Schicht von 10 mm pro m2

8–9 kg

Farbe

Grau

Stuckgipsmischung “Prospectors” wird verwendet für Oberflächenbehandlung von Ziegel-, Beton-, Gas- und Schaumbeton und andere. Nach dem Trocknen ist das Material rissbeständig und hat auch hohe schalldämmende Eigenschaften. Mit Das angegebene Verpackungsdatum ist die Haltbarkeit in Beuteln ein halbes Jahr.

Rothband

Gips Rothband MixGipsputzmischung Rotband

Das Material wird auch in 30 kg Säcken verpackt. In der Tabelle Die wichtigsten technischen Merkmale sind angegeben:

Technische Eigenschaften

Wert

Arbeitstemperatur

+5 – + 30 ° C

Empfohlene Schichtdicke

10 mm

Mindestschicht

5 mm

Maximale Schicht

50 mm

Verbrauch bei einer Dicke von 10 mm

8,5 kg / m2

Trocknungszeit 10 mm

Bis zu 60 Minuten

Die Dichte der getrockneten Schicht

950 kg / m3

Druckfestigkeit

Mehr als 2,5 MPa

Weiter im Artikel werden wir mit Ihnen eine detailliertere Verwendung davon betrachten mischungen zum verputzen von wänden.

Volma Schicht

Gipsputzmischung Volma StroyGipsputz mische Volma Stroy

Diese Mischung hat die folgenden Spezifikationen:

Technische Eigenschaften

Wert

Druckfestigkeit

Nicht weniger als 3,5 MPa

Abbindezeit nach dem Auftragen

Bis zu 180 Minuten

Volle Aushärtezeit mit einer Schicht von 10 mm

7 tage

Maximale Schichtdicke

Bis zu 60 mm

Empfohlene Dicke

Bis zu 30 mm

10 mm Schichtverbrauch

Bis zu 9 kg / m2

Arbeitslufttemperatur

+5 – + 30 ° C

Rothband Gips – Eigenschaften und Technologie davon anwendung

Die Stuckmischung KNAUF Rotband ist ein Produkt von Deutscher Hersteller. Im Vergleich zu ähnlichen Rothband-Formulierungen hat einen hohen Aufwand, ist jedoch voll gerechtfertigt. Es gilt als das Beste in Stärke, Qualität und Praktikabilität.

Rothband Vorteile

Rotbandputz sollte mit einem Baumischer gemischt werden, um eine homogene Masse zu erhalten.Stuck Das rotband sollte mit einem Baumischer geknetet werden, um zu erhalten homogene Masse

In der obigen Tabelle haben wir die wichtigsten technischen Details vorgestellt Eigenschaften dieser Mischung. Betrachten Sie es nun positiv Parteien, die es zum besten unter allen Wettbewerbern machen:

  • Sie können die Wände gleichzeitig mit einer Schicht von bis zu 50 mm ausgleichen.
  • Während des Trocknens werden keine Risse und Schrumpfungen beobachtet.
  • Die getrocknete Oberfläche ist ziemlich glatt, was erlaubt Behandeln Sie es nicht mit einem zusätzlichen Decklack.
  • Während des Trocknungsprozesses tritt kein starker Feuchtigkeitsverlust auf, der fördert die allmähliche und gleichmäßige Aushärtung.
  • Im Gegensatz zu anderen Gipsputzmischungen ist die Periode Einstellung nach dem Kneten ist lang.
  • Unterscheidet sich in hoher Haftung.
  • Im Gegensatz zu Zementzusammensetzungen deutlich kleiner Aufwand.
  • “Rotband” unterscheidet sich in der Dampfdurchlässigkeit aufgrund derer die Wände Atmen Sie durch und es entsteht ein angenehmes Mikroklima im Raum.
  • Die Mischung enthält keine schädlichen Verbindungen, die die Gesundheit der Menschen negativ beeinflussen.

Hinzu kommt das Gesamtgewicht von Stuckgips Rothbandmischungen belasten das Werkstück nicht stark Oberfläche. Mit wenig Erfahrung können Sie ausgleichen Wände auch in einem Durchgang. Gegebenenfalls dick auftragen Fiberglasgewebe wird zusätzlich aufgebracht, was verhindert Knacken.

Video

Gipsputztechnik

Zuerst müssen Sie die Wand auf Ebenheit überprüfenIn Zunächst müssen Sie die Wand auf ein Objekt überprüfen Gleichmäßigkeit

Vorbereitend sollte die notwendige Konstruktion vorbereitet werden Material und Werkzeug:

  • breite und schmale Spatel;
  • Regel
  • Putzmischung;
  • kaltes Wasser;
  • bohren;
  • Bau Mischer;
  • Verstärkungsgitter;
  • Behälter zum Kneten.

Die ganze Arbeit des Auftragens der Gipsmischung ohne Leuchtfeuer besteht aus mehrere Stufen:

  1. Vorbereitung.
  2. Knetlösung.
  3. Bewerbung

Betrachten Sie alle diese Schritte nacheinander:

Arbeitsschritte

Prozessbeschreibung

Vorbereitung

Zunächst wird nämlich die Oberflächenvorbereitung durchgeführt Beseitigung von Staub, Schmutz, Fettflecken, bröckelnden Stellen und solche Dinge. Wenn die Wand Feuchtigkeit aufnimmt, dann ein wichtiger Schritt Vorbereitung – Grundierung. Zu diesem Zweck wird empfohlen, zu verwenden verwandte Materialien, wie Knauf Stuc-Primer Primer.

Die Wand muss grundiert und alle möglichen Mängel entfernt werden: Schmutz, Fett usw.Die Mauer es ist notwendig, alle möglichen Mängel zu grundieren und zu beseitigen: Schmutz, Fett und andere

Wenn die Oberfläche nicht viel Feuchtigkeit wie Beton aufnimmt, Geeignet ist die Knauf Betonokontakt Grundierung. In dieser Grundierung Es gibt Quarzsand, der der Wand eine Rauheit verleiht und erhöht die Haftungsqualität. Grundierung vor Putz ohne Leuchttürme sind ein Muss, sonst die Mischung wird einfach nicht halten. Der nächste Schritt ist das Fortfahren. erst nach vollständiger trocknung des bodens.

Kneten

Im Gegensatz zu Zementsandmörtel für Putz Gips sollte nicht in großen Portionen geknetet werden. Dies wird erklärt minimale Topfzeit. Knetvolumen sollte abhängen von Ihrer Leistung. Verwenden Sie etwa 10 für die erste Charge kg und nicht mehr. Sie können sehen, wie viel Zeit Sie benötigen eine Charge zu entwickeln und ob es möglich ist, sein Volumen zu erhöhen. Hinsichtlich Proportionen, dann schauen Sie sich die Tasche an.

Durch Mischen des Putzes sollte die trockene Mischung ins Wasser gegossen werden, aber nicht umgekehrt.Kneten Gips, Trockenmischung sollte in Wasser gegossen werden, aber nicht umgekehrt

Zum Kneten wird kaltes Wasser verwendet. Mischen erforderlich durch einen Bohrer mit Mischerspitze durchgeführt. Es wird helfen, zu kochen homogene Masse. Lassen Sie die Mischung nach dem Kneten 5 Minuten und danach stehen Nochmals mischen und mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Bewerbung

Der Auftragvorgang erfolgt mit einem Breitspatel. Die Mischung wird auf Flächen aufgetragen, auf denen Beulen. Nach der Regel geebnet. Zu Beginn der Arbeit Es wird empfohlen, Metallecken an den Außenecken anzubringen. Für Installation unbedingt verwendetes Level. Die Ecke ist an der Wand befestigt Stuckmischung. Nachdem es ausgehärtet ist, kann es vollständig sein verlängere die Ecke. Eine Kante der Regel wird auf die Ecke von angewendet Sehen Sie, wie weit das Flugzeug entfernt ist. Alle Hohlräume werden allmählich ausgefüllt. Wenn die Schichtdicke 50 mm überschreitet, dann die zweite Nach dem Trocknen der ersten Schicht sollte eine Schicht aufgetragen werden. Darüber hinaus auch verstärkendes Ineinander greifen wird empfohlen. Sie wird völlig ausschließen das Auftreten von Mikrorissen, sowie das Pflaster mehr geben Festung.

Die Putzmischung sollte gleichmäßig auf der Wandoberfläche verteilt seinVerputzen Die Mischung sollte gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt sein die Wände

Abhängig von der Art der Nachbearbeitung, durchgeführt zusätzliches Finish. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, die Wände zu streichen, dann müssen sie mit einem Finishing Putty verspachtelt werden.

Sand-Zement-Putz

Das Verputzen von Wänden mit Zementmörtel erfordert bestimmte FähigkeitenStuck Wände mit Zementmörtel erfordern bestimmte Fähigkeiten

Bereiten Sie Folgendes vor, um die Arbeit abzuschließen Werkzeug:

  • 2 m Regel;
  • Ebene;
  • einen Behälter zum Mischen der Lösung;
  • 2 Eimer;
  • Putzeimer;
  • Kelle;
  • Schaumreibe.

Zementmörtel

Der Putzmix besteht aus mehreren wichtigen Bestandteilen, die in der folgenden Tabelle dargestellt sind:

Füller und Bindemittel

Eigenschaften

Sand

In den meisten Fällen wird Flussquarzsand verwendet. Er ist nicht enthält zusätzliche Einschlüsse, die sich nachteilig auswirken die Qualität der Mischung. Zum Beispiel Berg, Schlucht und Sanddüne nicht Zum Verputzen geeignet.

Sand ist ein wichtiger Bestandteil von GipsSand ist wichtiger Bestandteil des Gipses

Wenn es notwendig ist, eine Betonwand zu bearbeiten, dann ein Teil des Sandes (0,25 bezogen auf das Gesamtvolumen) sollte durch gemahlenen Quarz ersetzt werden. In Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Putz einfach abfällt von der Wand, auch mit Einkerbungen.

Ton

Dieses Material wird als Bindemittel verwendet. Er benutzte abhängig von der Art der verputzten Oberfläche, z. B. Holz und so weiter.

Ton kann manuell gemischt werden, obwohl die Arbeit unangenehm ist, aber das Ergebnis wird ausgezeichnet sein.Ton kann manuell gemischt werden, obwohl die Arbeit unangenehm ist, aber das Ergebnis wird sein ausgezeichnet

Kalk

Es ist ein Bindemittel. In diesem Fall nur gelöschter Kalk. Limettenmilch, Teig und Flaum.

Kalk muss gelöscht werdenKalk unbedingt muss zurückgezahlt werden

Zement

Meistens verwendeter Zement der Sorte 200 oder 400.

Gipszement soll frisch und hochwertig seinZement für Putz sollte frisch und von hoher Qualität sein

PVA-Kleber

Leim wird verwendet, um der Mischung Plastizität und mehr zu verleihen Stärke.

PVA-Leim verleiht dem Putz mehr FestigkeitKleber PVA verleiht dem Putz eine höhere Festigkeit

Die Fettigkeit der Komponenten ist ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl der Füllstoffe. In je nach feld variiert der fettgehalt von kalk und ton. Dies wirkt sich direkt auf Viskosität und Haftung aus.

Feinheiten der Arbeit

Es ist wichtig, alle vorbereitenden Schritte durchzuführen. Denken Sie dabei daran was mit einem einfachen Hocker zu tun ist, funktioniert nicht. Für Arbeiten in der Höhe Es wird zweckmäßig sein, kleine Wälder zu nutzen. Sie können gemacht werden eigene oder nur mieten.

Wie beim Gipsputz ist die Wand vorgefertigt. vorbereiten müssen. Alle abgeblätterten Elemente werden daraus entfernt. Die Oberfläche muss grundiert sein. Wenn Risse gefunden werden, dann Sie sollten vor allem im Hinblick auf die Oberflächenbeschichtung vorbeschichtet werden Risse von mehr als 2 cm. Wenn die Wand aus Beton ist, dann stellen Sie sicher Kerben werden ausgeführt. Dies erhöht die Einstellungsqualität.

Video

Erster Anstrich

Die erste Putzschicht kann eine geringe Dicke habenErstens Die Putzschicht kann eine geringe Dicke haben

Vor dem Auftragen der ersten Schicht muss die Wand sein Mit Wasser anfeuchten. Als nächstes die vorbereitete Mischung mit einem Baueimer oder Kelle wirft auf den bearbeiteten Bereich. Für Annehmlichkeiten in Es wird empfohlen, mit einer Lösung von nicht mehr als 1 zu arbeiten m2. Danach wird eine Bauraspel mitgenommen Das gesamte Flugzeug ist waagerecht ausgerichtet. Somit kann die Schicht 7 erreichen mm

Zum Verfugen verwenden Sie am besten eine 50 cm lange Reibe. Dank dieser Funktion können Sie die Lösungsschicht gleichmäßig verteilen die Mauer. Mit einer Reibe zu arbeiten ist nicht einfach. Sie muss von der Seite gefahren werden zur Seite. Beispielsweise können Bewegungen von unten nach oben und umgekehrt erfolgen. Auf einmal ist es unmöglich, perfekt glatt und glatt zu erreichen Oberfläche, so sollten Sie nicht auf einem bestimmten verweilen Grundstück.

Zweiter Anstrich

Die zweite Schicht der Lösung wird nur angewendet, wenn die erste bereits vorhanden ist ausgetrocknet. Nimm zuerst die lange Regel und überfliege sie Wand können Sie alle Unebenheiten und Unebenheiten erkennen. Scharf Seite der Regel von der Oberfläche entfernt alle Zuströme.

Sie können eine zweite Schicht auftragen. Jetzt müssen Sie den Putz glätten besser. In diesem Fall sollte die Lösung nicht mehr verwendet werden, aber es lohnt sich sanft mit einer Reibe glatt streichen. Auf diese Weise haben Sie verarbeitet Sie können die gesamte Wand auf Ebenheit prüfen, indem Sie eine Regel anwenden. Unter Sie können die möglichen Vertiefungen oder Durchbiegungen sehen, die Sie benötigen glätten. Wenn es Tuberkel gibt, sollten sie mit einer Reibe oder dergleichen entfernt werden nach der Regel. Wenn es Hohlräume gibt, sollte die Lösung hinzugefügt werden die erforderliche Dicke. Nach all diesen Handlungen ist die Wandfläche Es sollte praktisch fehlerfrei sein.

Am Ende muss der Putz die Mauer für das Verfugen vorbereitenIn Die Fertigstellung des Putzes ist für die Vorbereitung der Wand notwendig verfugen

Die dritte Schicht ist das Finale

Die letzte Putzschicht sollte die dünnste sein. Dafür Die Lösung sollte ziemlich flüssig gemacht werden. Es wird an der Wand angebracht, wenn Hilfe-Eimer von oben nach unten. Nach dem Auftragen mit einer Reibe in kreisenden Bewegungen sollte es im übertragenen Sinne geebnet werden, in die Oberfläche einreiben. Infolge dieser Aktionen werden die verarbeiteten Das Flugzeug wird glatt ausfallen.

Nach Fertigstellung wird das Ergebnis auf Mängel überprüft. Für Diese Regel wird traditionell auf die Wand angewendet. Natürlich das Die Ausrichtungsmethode ist relativ.

Achten Sie darauf, die Wände zu verfugenMuss gemacht werden Wände verfugen

Sie haben also gelernt, wie man die Wände ohne Verwendung von planiert Leuchttürme. Obwohl diese Arbeit viel Aufwand erfordert, können Sie dies dennoch tun gut zu retten. Darüber hinaus können Sie auf diese Weise mach es dir in den hauswirtschaftsräumen nicht meister anziehen. Wenn Sie eine andere Technologie kennen und haben praktische Erfahrung in dieser Angelegenheit, dann Kommentare am Ende dieser Artikel.

Video

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: