So wählen Sie einen Teppich für den Innenraum: Tipps Dekorateure und 80 Win-Win-Kombinationen

Teppiche - ein wichtiges Detail des Innenraums

Teppiche – ein wichtiges Detail des Innenraums

Teppiche auf dem Boden sind längst nicht mehr einfach zuzuordnen eine Beschichtung, die eine Hauptfunktion hat – den Boden zu machen wärmer. Heute ist es ein vollwertiger Bestandteil ausgefallener Dekorvarianten und sogar fast ein Kunstwerk. Praktikabilität hat nachgegeben Schönheit, weil für Wärme, gut entwickelte Technologien ermöglichen Heizkörper oder Fußbodenheizung einbauen. Fülle von Sorten Es ist so erstaunlich, dass wir uns manchmal einfach verirren Sortiment und für eine lange Zeit finden wir keine Antwort auf die Frage, wie man wählt Teppich in den Innenraum. In solchen Fällen helfen uns Moderatoren Designer und teilen bereitwillig Empfehlungen.

Inhalt:

  • Wird er überhaupt gebraucht?
  • So wählen Sie den richtigen Teppich für Ihr Interieur
  • Wie groß sollte der Teppich sein?
  • Wie wählt man einen Teppich auf dem Boden zum Innenraum
  • Form und Inhalt
  • Wie man die Farbe des Teppichs zum Innenraum wählt
  • Wie wählt man einen Teppich für das Wohnzimmer Interieur
  • Einige zusätzliche nützliche Punkte.

Ein heller Teppich mit Muster im klassischen Schlafzimmer

Heller Teppich mit einem Muster im klassischen Schlafzimmer

Weißer Teppich mit strukturierten Rosen im Innenraum

Weißer Teppich mit strukturierten Rosen im Innenraum

Beiger Teppich im Innenraum des Wohnzimmers

Beiger Teppich im Wohnzimmerinnenraum

Wird er überhaupt gebraucht?

Vor einigen Jahrzehnten galt der Teppich als Indikator für den Status, Einheiten könnten es sich leisten, es zu kaufen, aber weil die Leute gespart haben letztes Geld und kaufte wenigstens eine kleine Spur. Heute ist andere Materialien – Linoleum, Laminat und Parkett, die mit Geschick Auswahl sehen spektakulär aus und zeichnen sich durch ihren unbestreitbaren Vorteil aus – Einfachheit beim Verlassen! Aber dies ist eine Option für sehr eifrige Menschen, Wer möchte nicht mehr Zeit für die Reinigung verbringen und darüber nachdenken Die Frage ist, wie man einen Teppich für den Innenraum wählt. Fotos solcher Räume asketisch und geräumig, aber gibt es irgendeinen Trost von ihnen? Allgemein, Nein. Das ist der Grund, warum Teppiche unsterblich sind und egal in welchen Kreisen Sie sich bewegen launische Mode, sie können die Struktur des Materials ändern, Form, Farben, auch einen Termin, werden aber nie vergessen.

Mehrfarbiger Streifenteppich in heller Küche

Mehrfarbiger gestreifter Teppich in einer hellen Küche

So wählen Sie den richtigen Teppich für Ihr Interieur

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung mit Teppichen dekorieren möchten, müssen Sie einige davon kennen Grundlegende Kriterien, auf die Sie sich bei der Auswahl verlassen sollten begehrte Innendetails. Es ist Form, Größe, Farbe, Material und Verträglichkeit mit der Umwelt.

Ein heller Teppich im Innenraum des Wohnzimmers

Heller Teppich im Wohnzimmerinnenraum

Wie groß sollte der Teppich sein?

Um die Maße des Teppichs und der Räume richtig aufeinander abzustimmen, müssen Sie berücksichtigen zwei Hauptpunkte – messen Sie die Gesamtfläche des Raums und des Ortes, wo unser “dekorativer Freund” liegen soll. Weiter minus 25 cm von den Wänden, Möbeln und anderen Dingen, die sein werden Surround, und wir schätzen ungefähre Parameter.

Ein mittelgroßer runder Teppich teilt den Raum in Zonen

Ein mittelgroßer runder Teppich teilt den Raum in Zonen

Teppiche werden nach Größe unterteilt in:

klein – bis zu 3 m2;

  • mittel – von 3 bis 5-6 m2;
  • groß – ab 6 m2 und mehr.
  • Die Wahl der Menge und der Abmessungen hängt von der Methode ab Lage auf dem Boden.

    Ein kleiner langer Teppich macht in einer hellen Küche eine gute Figur

    Ein kleiner langer Teppich macht in einer hellen Küche eine gute Figur

    Wie wählt man einen Teppich auf dem Boden zum Innenraum

    Um die äußere Harmonie aufrechtzuerhalten, müssen Sie sich an eine einfache Sache erinnern Regel – Die Deckungssumme sollte nicht mehr als ein Drittel betragen Teile des Raumes. Das bedeutet, dass Versionen möglich sind – oder eine große Ein Teppich in der Mitte oder zwei Äquivalente in verschiedenen Zonen, zum Beispiel einer in der Mitte die zweite in der Rückseite zwischen dem Fernseher und dem Sofa, oder auf gegenüberliegenden Seiten des Bettes, wenn es ein Schlafzimmer ist. Die Hauptsache ist, dass sie in sind Aggregate schlossen nicht mehr als ein Drittel des Raumes.

    Tipp: Große Teppiche reduzieren optisch Räume, vor allem wenn sie dunkler sind und ein kleiner teppich will siehst sehr lustig aus in der großen Halle. Muss eindeutig korrelieren solche Dinge.

    Das richtige Verhältnis von Teppichgröße zu Raumgröße

    Richtiges Verhältnis von Teppichgröße zu Raumgröße

    Form und Inhalt

    Teppichformen wiederholen heute nicht nur alle geometrischen Formen Figuren – Kreise, Ovale, Polygone, Quadrate, Trapezoide usw., aber und kommen in Form von Blumen, Tieren, Tropfen, Schneeflocken und sogar Geister. Designer-Fantasien löschen oft alles aus denkbarer Rahmen.

    Ein runder Tisch und ein runder Teppich schmücken den Essbereich

    Ein runder Tisch und ein runder Teppich schmücken das Esszimmer Zonen

    Wie zu sein Im Idealfall müssen Sie die Geometrie der Möbel berücksichtigen, wenn Rechteckige Tische, Sofas, Schränke setzen sich durch – das sollte auch so sein in der Nähe des Teppichs zu sein, das gleiche mit Kreisen und Ovalen. Jedoch moderne dekorateure behaupten, dass heute alles möglich ist! Wenn Sie Wenn Sie dem klassischen Chic etwas Nachlässiges hinzufügen möchten – tragen Sie dazu bei, sogar auf dem Boden des Wohnzimmers, der Bibliothek oder des großen Schlafzimmers, Es gibt eine Teerose oder einen weißen Geist. Die Hauptsache ist nicht zu trennen – solche elemente sollten im gegensatz funktionieren und einzeln sein Andernfalls geht die Wirkung von Überraschung und Lebensfreude verloren.

    "Потертые" ковры прямоугольной формы добавят ноту небрежности в интерьер и сделают более расслабленную атмосферу

    “Потертые” ковры прямоугольной формы добавят ноту небрежности винтерьер и сделают более расслабленную атмосферу

    Was den Inhalt angeht, kann das Material alles sein, genau wie und Florlänge (alle Teppiche sind in kurzhaarige mit einem Durchschnitt unterteilt Nickerchen und langes Nickerchen).

    Material:

    • Wolle. Dies ist ein teurer, aber hochwertiger Klassiker solcher Produkte Sie werden aus Schafwolle hergestellt und fühlen sich angenehm an. flexibel genug und in der Lage, bis zu 50 treu zu dienen Jahre, fast in seiner ursprünglichen Form zu bleiben. Sie sind ruhig Töne und sind für jede Art von Innenraum geeignet. Es gibt jedoch Nachteile – sehr schnell schmutzig und sie können von Maulwürfen oder gefressen werden um den schimmel zu verderben, muss man mit besonderen mitteln umgehen und Überwachen Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum.

    Wollteppiche sehen in einem klassischen Interieur teuer und luxuriös aus.

    Wollteppiche sehen teuer und luxuriös aus klassisches Interieur

    • Seide. Dieser strahlende Luxus wird aber noch mehr kosten als Wolle Ihre Qualität macht sich schnell bezahlt. Seidenteppiche unglaublich langlebig und schön, weil die Textur des Materials gibt Eine einmalige Gelegenheit, um alles zu trainieren Bild! Seidenteppiche sind so exquisit, dass sie es oft sind vergleiche mit den Leinwänden der großen Maler und bereue, auf dem Boden liegen zu müssen, Verwendung als Tagesdecken auf Betten und Sofas.

    Seidenteppich verbindet sich harmonisch mit antiken Haushaltsgegenständen im Bad

    Seidenteppich fügt sich harmonisch in antike Objekte ein Alltag im Bad

    • Viskose. Dies ist eine künstliche Kunst, in der Erscheinung ist alles sehr ähnlich auf Seide, aber in der Tat ist es Zellulose. Das sind sie nicht nur die Qualität von Detailzeichnungen von Seiden- “Meisterwerken” wiedergeben, so immer noch nicht falten, nicht von der zeit abwischen, nicht besonders verschmutzt und vor allem sind sie um ein vielfaches billiger. Dies ist die perfekte Lösung für alles. Familien mit Kindern, Katzen und Hunden – günstig und schön.

    Teppich mit Viskose im Innenraum des Wohnzimmers

    Teppich mit Viskose im Innenraum des Wohnzimmers

    • Nylon Dies sind Polyamid-Teppiche, die lebendige Designs geben, hohe Festigkeit und Verschleißindikatoren, interessante Elastizität und eine sehr wichtige Qualität für Familien, in denen es kleine Kinder gibt – sind sie nicht zünden. Also, wenn, wie im Film “Zurück in die Zukunft”, Ihre sohn oder tochter zünden versehentlich einen teppich im wohnzimmer an, sei es weicher mit ihnen.

    Helle Nylonteppiche im Flurinneren

    Helle Nylonteppiche im Flurinnenraum

    Polypropylen Dies sind die günstigsten, schönsten, glattesten, hellsten und pflegeleichte Teppiche, aber ihre Lebensdauer ist kurz, ihr Maximum ist 5 Jahre. Auf der anderen Seite wird es dadurch möglich sein, den Innenraum zu aktualisieren. Polypropylenteppich im Kinderzimmer

    Polypropylenteppich im Kinderzimmer

    • Polyester Erinnert an Wollgegenstücke, sind sie fast so weich und haltbar, in einer langschläfrigen Version luxuriös aussehen und auch gut wärmen, ideal für wohnzimmer. Aber es gibt auch zwei nachteile: sie “schießen”, polyester ist ein idealer antrieb für statische Elektrizität und schlecht in Form gehalten, wenn ihre müssen gewaschen werden, oder wenn etwas sie verformt.

    Polyester-Teppiche sehen in einem modernen Interieur luxuriös aus

    Teppiche aus Polyester wirken modern luxuriös der Innenraum

    Bei der Auswahl der Form und des Materials hängt alles von der Größe ab Budget, Art der Anwendung und damit verbundene Umstände – die Verfügbarkeit kleine Kinder und Tiere. Natürlich können Sie Geld dafür ausgeben schneeweißer teppich mit langem naturflor, ist aber da Das heißt, wenn Ihr Hund ihn mit Füßen tritt, tötet ihn eine schwarze Katze mit Wolle oder Malen Kinder? Oder macht es Sinn, dünne Seide auf den Boden zu legen handgearbeiteter Teppich, wenn es viel passender wäre, als zu lehnen Tagesdecken in einem orientalischen Schlafzimmer?

    Wenn Ihr Haus ordentlich und aufgeräumt ist, können Sie es sich leisten Töne und natürliche Komposition, in anderen Fällen ist es geeignet Kunststoff, die Entscheidung wird von Phantasien und Klugheit abhängen die Gastgeber.

    Tipp: Designer bemerkten einen sehr schönen Moment – langhaarige Rinden lassen sich sehr gut mit einem Kamin kombinieren, In dieser Zone gelegen, erzeugen sie am besten ein Gefühl von Wärme und trösten.

    Lange Florteppiche im Schlafzimmer Interieur

    Lange Stapelteppiche im Schlafzimmerinnenraum

    Wie man die Farbe des Teppichs zum Innenraum wählt

    Da werden Teppiche nicht für die Saison gekauft, sondern für viele Jahre die Wahl Farbe ist sehr wichtig, sie steht in direktem Zusammenhang mit dem Muster. Wenn nicht Wir sind sicher, dass eine helle Farbe zu Ihnen passt, es gibt eine universelle Palette, das wird in jeder Art von Innenraum unverwechselbar funktionieren. Das vielseitiges Beige und verschiedene Brauntöne – von Kaffee, Schokolade bis fast Burgunder. Das gleiche Schema wird mit der Wahl sein Muster – unauffällig und fließend ineinander Muster, geometrische Formen, Wellen oder einfach ineinander fließen Schattierungen der gleichen Farbe.

    Lebendige Farbakzente im Innenraum lassen sich mit einem Teppich setzen

    Mit können helle Farbakzente im Innenraum erzeugt werden Teppich

    Extravaganz-Fans können alles auswählen, was zu ihrer Seele passt alles, unter Berufung auf nur 4 Punkte der Kombination, die leicht sind korrigiert die Richtung und lässt sich von der Fantasie nicht mitreißen schlechter geschmack.

    Womit soll die Farbe des Teppichs kombiniert werden:

    • der allgemeine Ton der Tapete oder der Malerei;
    • Schatten von Möbeln;
    • Vorhänge;
    • Bodenbelag.

    Tipp: Teppiche können das gleiche Farbschema wie die Wände haben, Möbel und Vorhänge, aber sie sollten nicht genau auf den Ton des Bodens gewählt werden, wenn sie sich mit ihm „verschmelzen“ und der Innenraum seine Helligkeit verliert Betonung.

    Harmonische Kombination von Teppich und Interieur: Wiederholung der floralen Motive von Tapete und Teppich

    Harmonische Kombination von Teppich mit dem Innenraum: Wiederholung von Blumen Motive für Tapeten und Teppiche

    Wie wählt man einen Teppich für das Wohnzimmer Interieur

    Und doch der Hauptprioritätsraum, in dem wir öfter können Triff einfach den Teppich, das ist das Wohnzimmer. Dies ist normalerweise die größte Ein Raum, in dem man experimentieren kann. Hauptsache, man muss sich daran erinnern Größen- und Kompatibilitätsregeln!

    Wenn wir die Geometrie des Raums und der Möbel betonen möchten, lohnt es sich Wählen Sie Teppiche mit klaren Formen. Übrigens ist es nicht nötig zu legen “Rechteck unter Rechtecken” oder “Kreise und Ovale unter Rechtecken” Rundheit “, manchmal ist ein Ellipsen-Teppich viel rentabler betont die Strenge klarer Formen und umgekehrt.

    Der Teppich mit seinen klaren Formen passt hervorragend in das Interieur eines klassischen Wohnzimmers.

    Der Teppich mit klaren Formen macht im Innenraum eine gute Figur klassisches Wohnzimmer

    Als Bindeglied zwischen Möbeln und Teppich im Wohnzimmer Polsterung mit einem ähnlichen Ornament oder dekorativ passende Kissen. Auch mit Vorhängen oder Tapeten – mit einem Teppich können sie Kombinieren Sie eine Farbpalette oder ein Muster.

    Teppich, Polster und Vorhänge im gleichen Stil

    Teppich, Polster und Vorhänge im gleichen Stil

    In Bezug auf die Praktikabilität: Das Wohnzimmer ist der Durchgangsraum, in dem ständig treffen sich gäste und haushalte leben den ganzen tag und alle Ihre Haustiere (falls vorhanden), so ist es im Wohnzimmer Der Teppich sollte eine höhere Dichte haben. Überprüfte dies der moment ist einfach, beim kauf die kante biegen und schauen – umso mehr Die Basis, an der der Pfahl befestigt ist, ist umso sichtbarer, je schlechter die Dichte und die besserer Schmutz wird dort verstopfen.

    Lange, kontrastfarbene Teppiche verwässern das Interieur eines geräumigen Wohnzimmers

    Kontrastfarben lange Teppiche verwässern den Innenraum geräumiges Wohnzimmer

    Tipp: Für das Wohnzimmer ist es besser, den Teppich mit dem höchsten zu nehmen Dichte, es wird die Pflege erleichtern.

    Seit einiger Zeit und ziemlich lange, Designer sagte ein festes Nein zu den floralen Mustern, aber wenn Sie den Stil mögen Provence, gib dein Lieblingsthema nicht der Mode zuliebe auf. In Schließlich ist Ihr Zuhause Ihr Schloss, und es sollte dort bequem sein für dich.

    Wie wählt man einen Teppich für den Innenraum: ein paar zusätzliche nützliche Punkte

    Was sollten wir bei der Auswahl eines Teppichs noch wissen:

    1. Das Produkt darf keine rauen oder fremden Gerüche entwickeln.
    2. Wollteppiche sollten mit speziellen Verbindungen aus getränkt werden Motte.
    3. Wenn Sie einen handgefertigten Teppich für das Wohnzimmer mitnehmen, brauchen Sie schau von innen nach außen. Ornament und Farbe müssen übereinstimmen. mit der Vorderseite. Auch sollte es immer eine Unterschrift geben der Autor.
    4. Wenn Vlies aus dem Teppich, den Sie gerade gekauft haben, zu gießen beginnt – keine Panik. Die ersten Tage sind gut, ein bisschen Geröll Natürlich durch Lagerung und Transport.
    5. Schwerer heißt nicht besser! Viele Menschen sind sich sicher, was der Teppich ist. je schwerer, desto besser und reicher – nichts dergleichen. Öfter das gleiche „Härter“ bedeutet schwerer zu bewegen, zu waschen und zu pflegen.
    6. Kinder lieben ungewöhnliche Dinge sehr und es gibt Teppiche, nicht ganz passend zur klassischen Beschreibung. Aber diese Produkte sind auch langlebig und Verschleißfest und vor allem für Kinder interessant. Zum Beispiel einige Lederwaren mit Verwebung anderer Materialien und leuchtenden Farben. Sie sind kann “verbeulte” Spuren oder konvexe Elemente enthalten. Sie stehen Nicht so teuer, aber im Kinderzimmer sehen alle interessant aus Panda-Teppiche oder Imitationen unter Sand mit passenden Vertiefungen Füße.

    So wählen Sie einen Teppich für das Interieur: Ein ungewöhnlicher Teppich aus bunten Fäden im Schlafzimmer eines Teenagers

    Ungewöhnlicher Teppich aus bunten Fäden im Schlafzimmer eines Teenagers

    Die Wahl eines Teppichs für das Interieur eines Raums ist eine wichtige Sache, aber nicht so kompliziert wie es scheint. Die Hauptsache ist, sich zu erinnern und entsprechen mehreren einfachen Kriterien – Größe, Form, Farbe, Kompatibilität Ja, vergessen Sie nicht, berechnete und aufgezeichnete mitzunehmen Abmessungen des Ortes, an dem das Update liegen wird. Und dann auch noch das Größte Die Reichweite wird Sie nicht verwirren und einen Fehler machen, wenn wählen.

    Like this post? Please share to your friends:
    Leave a Reply

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: