So kombinieren Sie Küche und Esszimmer

Esszimmer mit Küche Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Tipps
  • 2 Zoneneinteilung
  • 3 Wenn es kein Esszimmer gibt
  • 4 Option 1
  • 5 Option 2
  • 6 Visuelle Steigerung
  • 7 Fotos
  • 8 videos

Traditionell wird das Essen in der Küche und im Essbereich zubereitet akzeptieren In den meisten Wohnungen befindet sich jedoch der Bereich der Küche so klein, dass es unmöglich ist, sich umzudrehen. Okay schon Wenn es einen Raum gibt, in dem Sie einen Tisch zum Essen decken können. Wenn es nicht da ist, ist es einfach eine Katastrophe. In letzter Zeit viele Die Leute überlegen, wie man die Küche mit dem Esszimmer oder mit kombiniert Wohnzimmer und erweitern den Raum.

Tipps

SanierungsprojektSanierungsprojekt Küche, kombiniert mit dem Esszimmer hat viele Vorteile. Jedoch für Um die beiden Räume zu verbinden, muss man die Mauer abreißen.

  1. Hierzu ist zunächst zu beschaffen Erlaubnis.
  2. Wenn sich die Wand als tragend herausstellt, dann recherchieren und Design.
  3. Erst nach Abschluss der Unterlagen wird es möglich sein mach dich an die Arbeit.

Die beste Option für die meisten Familien ist die Kontaktaufnahme ein privates Baubüro, in dem sie das Projekt entwickeln werden Abriss der Mauer.

Zoning

Zonierung der EsszimmerkücheKitchen Zoning das Esszimmer

Der Innenraum der Küche-Esszimmer sollte nach besonderen Regeln erfolgen. Beide Räume sollten nicht visuell gemischt werden. Natürlich sie Durch die Kombination wird die Fläche beider Räume optisch vergrößert. Jedoch zwischen Sie sollten ein Unterschied sein, eine Grenze. Um dies zu tun, geben Sie in aus klare Zoneneinteilung im Innenraum.

  1. Küche mit EssbereichKüche mit Essbereich Die eigentliche Lösung besteht darin, eine Bar zwischen Küche und Esszimmer zu platzieren ein Gestell. Diese Option eignet sich übrigens perfekt zum Kombinieren Küche mit Wohnzimmer. Vom Esszimmer an der Theke können Sie setzen hohe Barhocker. Das Design wird verschiedene Küchen abdecken und Haushaltsgeräte und unterstreichen das individuelle Bild des Raumes.
  2. Trennen Sie die Küche und das Esszimmer optisch mit Farbe Entscheidungen. In der Küche müssen Sie die gleiche Farbe beenden, und im Esszimmer Sie können auch einen anderen Bodenbelag herstellen. Also rein in der küche sieht die fliese, die allen schon bekannt ist, toll aus. A hier im speisesaal ist es besser ein vorzeigbareres zu verwenden das Material.
  3. Sie können die Räume mit einer Inneneinteilung unterteilen. Bei brauchen es kann auseinander bewegt werden. Dies ist jedoch immer noch nicht der Fall Verzichten Sie auf andere Einrichtungslösungen.
  4. Wenn Sie den Boden in der Küche etwas anheben, dann auch so Diese Zone optisch hervorheben.
  5. Sie können die Küche mit Hilfe von Licht vom Esszimmer trennen. Im Esszimmer In der Regel wird eine einzelne starke Lichtquelle installiert. Es kann Sei ein wunderschöner großer Kronleuchter. In der Küche ist es besser, etwas zu tun Strahler.

Wenn es kein Esszimmer gibt

Esszimmer im WohnzimmerEsszimmer

Das Layout der Küche-Esszimmer würde am meisten befriedigen menschen. Es kommt jedoch vor, dass es einfach kein Esszimmer gibt. In diesem Fall gibt es mehrere Lösungen für das Problem.

  1. Kombinieren Sie Küche und Wohnzimmer. Stellen Sie eine Verbindung zwischen zwei Räumen her Sie können auch, wie im Fall des Esszimmers. Als Zoneneinteilung die gleiche Leiste kann Trennwände oder herausragen Partition. Vereinigungsarbeit erfordert die gleichen Anstrengungen: Koordination, Abriss von Mauern und neue Reparaturen. Einzige Sache, die man haben muss dazu setzt man einen neuen schwerpunkt im wohnzimmer. Ansonsten In diesem Fall wird die gesamte Aufmerksamkeit auf die Bar gerichtet. Für dies sollte in ein großes Heimkino gestellt werden und hell genug Sofa.
  2. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Platz zu sparen die küche. Hier gilt es mit Bedacht vorzugehen. Es gibt zwei Lösungen für das Problem und keine Eine davon erfordert keinen Abriss der Wände oder größere Reparaturen. Sogar wenn der besitzer ein esszimmer mit einer küche kombiniert hat, einer von Die unten beschriebenen Optionen können sich für ihn als nützlich erweisen mehr Platz.

Variante 1

Kleines EsszimmerKleiner Speisesaal

Um Speicherplatz freizugeben, können Sie Transformatoren und verwenden kompakte Möbel.

Stellen Sie keinen großen Herd in eine kleine Küche Nehmen Sie sofort den größten Teil des Raums weg. Hier die Kachel drauf zwei Brenner, eine Arbeitsplatte sowie Tisch- und Stuhlmodule.

Im Innenbereich können Sie den Essbereich vorwählen. Jedoch Sie müssen wahrscheinlich die Küche einsammeln, um Platz zu schaffen Esszimmer und umgekehrt. Eine solche Lösung eignet sich auch für sehr kleine zimmer.

Option 2

Klapptisch für die KücheKlapptisch für die Küche

Für die zweite Art von Innenraum benötigen Sie ein unverzichtbares Teil – Tisch mit Montagefunktion. Es sollte sich in der Mitte der Küche befinden. In einem Teil des Raumes befindet sich ein Essbereich und im zweiten ein Essbereich Die Hälfte ist der gewöhnlichste Herd und die gewöhnlichsten Schränke. Wann? man muss essen kochen, man muss nur den tisch drehen damit seine Deckung störte die Gastgeberin nicht.

Visuelle Steigerung

Helle Küche-EsszimmerHelle Wohnküche

Sie können den Raum wirklich vergrößern. Hier hilft es zum Beispiel Esszimmer mit Küche kombiniert. Und Sie können den Raum vergrößern optisch. Hierfür gibt es einige Designgeheimnisse.

  1. Helles Finish. Leichte Wände (vor allem Pastellfarben) Erweitern Sie den Raum optisch. Daher kann in die Küche gemacht werden Fliesen dieser Farbe.
  2. Große Zeichnungen verengen den Raum. Wenn Sie fertig sind, ist es besser, zu wählen Materialien mit kleinen Mustern.
  3. Wenn die Küche eine sehr niedrige Decke hat, wird sie optisch angehoben vertikal gestreiftes Finish. Wenn Sie es selbst erweitern müssen Raum und erhöhen Sie die Länge der Wände, dann müssen Sie tun horizontaler Streifen im Ende.
  4. Hängen Sie keine schweren Vorhänge mit Lambrequins in die Küche. Sie sind schaffen ein Gefühl der Enge und sind nur für große geeignet Hallen. Es ist besser, mit kleinen Lichtvorhängen einen hellen Schatten zu nehmen Muster.
  5. Sie können die Küche mit einem Spiegel optisch vergrößern. Bekannt dass es den Raum verdoppelt. Richtig, missbrauchen Sie nicht solch ein Effekt.

Wenn Sie alle Möglichkeiten zur Erhöhung des Speicherplatzes kombinieren, können Sie dies tun Schaffen Sie einen ziemlich geräumigen Raum. Designer Feinheiten machen auch die kleinste küche funktionsfähig und gemütlich. Getrennt davon sollte in einigen über die Innenausstattung gesprochen werden eine bestimmte Richtung. Ein Stil wie Hi-Tech wird einfach gemacht Probleme mit dem Weltraum zu lösen. Glasoberflächen, Chrom, Metall und viel Licht – das ist das Rezept für Freiräume in der Küche und in jedem Raum ein anderes Zimmer. Zwar nutzen viele Wohnungseigentümer nicht ihn wegen einer “Kälte”. Anstelle von Hi-Tech können Sie erfolgreich Verwenden Sie moderne.

Foto

Esszimmer in der Studio-WohnungEsszimmer in der Wohnung Studios

Hi-TechHi-Tech-Stil

Im rustikalen StilRustikaler Stil

Wie man ein Esszimmer in einer Wohnung organisiertWie man organisiert Esszimmer in der Wohnung

In weißen TönenIn weiß

Gemütliches EsszimmerGemütliches Esszimmer

Original BarthekeUrsprüngliche Bar stehen

Kombination von Küche und WohnzimmerKombinieren von Küche und Wohnzimmer

Küche-Esszimmer in einem LandhausWohnküche in Landhaus

Hi-Tech

ExquisitesExquisites Design

LandhausstilLandhausstil

Video

Wir machen Sie auf interessante Grundrisse der Küche und Küche aufmerksam Esszimmer:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: