So isolieren Sie eine Wasserleitung

Wie man eine Wasserleitung isoliert Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Was wird für die Isolierung verwendet
  • 2 Glasfaserisolierung
  • 3 Verwendung von Isolierschalen
  • 4 Wärmedämmfarbe
  • 5 Heizkabel verlegen
  • 6 Isolierung des Eingangs zum Haus
  • 7 videos

Ein ordnungsgemäß aufgebautes Rohrleitungssystem ist nur ein Teil Arbeiten Sie am Gerät an einer unterbrechungsfrei funktionierenden Wasserversorgung. Das Wassersystem muss isoliert werden, wenn es über dem Niveau verlegt wird gefrierender Boden. Ansonsten, im Winter, bei starkem Frost, Wasser in Die Rohre frieren ein und reißen sie auseinander. Dabei spielt es keine Rolle, welches Rohr Netzwerk fertiggestellt. Frost schont gleichermaßen weder Metallrohre noch Kunststoff. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie man isoliert Wasserpfeife, und welche Art von Heizungen gibt es.

Was wird für die Isolierung verwendet

Bisher wurden Wasserleitungen mit allen verfügbaren Mitteln isoliert, was jedoch nicht der Fall ist hat immer einen positiven effekt gebracht. Derzeit Industrie produziert eine große Menge von Materialien für Wärmedämmung. Lernen wir sie besser kennen.

GlaswolleGlaswolle

Viele Menschen erinnern sich an heimische Glaswolle. Mit ihr praktisch es war unmöglich zu arbeiten. Glasstücke, die in Kleidung und Körper stecken, unangenehme Juckreiz und Schmerzen bringen. Moderne Glaswolle in dieser Hinsicht viel bequemer zu bedienen, für die sie eine große erhielt Popularität bei Bauherren. Eine solche Heizung wird in Form von hergestellt zu einer Rolle gewickelte Platten oder Streifen.

Aufgrund der geringen Dichte der Isolierung kann sie nicht verwendet werden Rohrisolierung ohne zusätzliche Dämmstoffe. Ein isoliertes Glasrohr wird üblicherweise mit einem Dachmaterial oder von oben isoliert Fiberglas.

BasaltzylinderBasaltzylinder

Zylindrische Basaltisolierung aus Faser überzogen mit Folie oder Dachmaterial. Zur Montage Die Isolierung richtet sich nach dem Rohrdurchmesser, was die Isolierung erheblich erleichtert arbeite mit ihm. Aufgrund seiner guten Eigenschaften hat es auch Hoher Preis, den sich nicht jeder leisten kann.

Styroporschalen sind bei Menschen am beliebtesten Wasserleitungen mit eigenen Händen isolieren. Isolierung Für den Innen- und Außenbereich wiederverwendbar funktioniert. Erhältlich in zwei Ausführungen: mit einer äußeren Isolierschicht oder in reine Form.

Ein neues Produkt einheimischer Hersteller – malen für Wärmedämmung. Es sieht aus wie eine graue Paste. Hergestellt aus Lackmischungen mit Füllstoffen und Acryladditiven. Malen Sie Zusammensetzung widersteht Temperaturunterschieden und eine Beschichtungsschicht, basierend auf Die Wärmeleitfähigkeit ist, wie die Hersteller sagen, gleich der Schicht Glaswolle. Verwenden Sie zum Abdecken der Rohrleitung eine Bürste oder Spritzpistole.

Sie können das Problem der Rohrisolierung mit lösen Heizkabel. Es befindet sich überall Pipeline, und es funktioniert vom Anschluss an das Stromnetz. Leistungsaufnahme von 1 m Kabel im Durchschnitt ca. 20 Watt. Sein Bei niedrigen Temperaturen im Winter einbeziehen.

Wir haben uns also mit den beliebtesten Materialien für vertraut gemacht Wärmedämmung. Nun schauen wir uns an, wie man richtig vorgeht bewerben.

Glasfaserisolierung

Glaswolle-IsolierungGlaswolle-Isolierung

Glaswolle zur Isolierung wird am besten in Innenräumen verwendet Dachböden und Keller. Um die Wasserversorgung unter Tage zu isolieren, ist dies Material ist ungeeignet zu verwenden. Das liegt an seiner Schwäche Dichte und Fähigkeit zur Wasseraufnahme. Untergrund und Schmelzwasser Sie nähren die Dämmschicht und haben vor Winterfrösten keine Zeit mehr austrocknen. Dies droht die Wasserversorgung einzufrieren. Wenn du noch Sie haben sich entschieden, Glaswolle für eine unterirdische Pipeline zu verwenden muss Abdichtung auf die Oberseite setzen, was zu führen wird zusätzliche Kosten.

Glaswolle muss in Streifen geschnitten werden, damit die Breite ausreicht wickeln Sie die gesamte Pfeife. Solche Streifen für die gesamte Länge vorbereitet Wasserleitung, wickeln Sie die Isolierung um die Leitung. Für befestigen Sie die Glaswolle oben mit Plastikband. Weiter Dachmaterial oder Glasfaser in der gewünschten Breite und obenauf nehmen Isolierung, wickeln Sie das Isoliergehäuse, die auch befestigen Band. Decken Sie die Oberseite des fertigen Gehäuses mit einer Imprägnierung ab mit Kitt.

Diese Art der Wasserversorgung ist besser in Schalen zu platzieren. Ansonsten irden Die Schicht mit ihrem Gewicht komprimiert die Ober- und Unterseite der Isolierung und ihre Dicke nicht genug, um ihre Funktionen auszuführen.

Isolierschalen verwenden

ExtrudierteSchale aus extrudierter Polystyrolschaum

Eine viel bessere Option für die Warmwasserversorgung ist die Verwendung von Schaumpolystyrol oder Basaltschalen. Isolierrohlinge Wählen Sie nach dem Durchmesser des Rohrs und stapeln Sie mit Abstand von jedem Freund auf 200 mm. Zum Befestigen von Werkstücken an der Rohrleitung Verwenden Sie Klebeband. In Kurven und Kreuzungen befestigen Sie die geformten Schalen der Isolierung.

Nach dem Auffüllen mit Erde behält die Isolierung ihre Form und knittert nicht unter dem Gewicht des Bodens. Und beim Anheben des Grundwassers die Muschel pro Tag Nimmt nur 0,5–2% der Feuchtigkeit aus dem verfügbaren Volumen auf.

Wärmeisolierende Farbe

Wärmeisolierende Farbe

Wasserrohrisolierung mit Farbe ist eine relativ einfache Art der Isolierung. Verwenden Sie einen Pinsel oder eine Spritzpistole, um die gesamte Fläche zu übermalen Oberfläche des Rohres und trocknen lassen. Für eine bessere Isolierung Sie können später weitere Ebenen hinzufügen.

Je mehr Farbschichten vorhanden sind, desto besser wird die Wärme gespeichert. Außerdem, Eine solche Beschichtung schützt Metallinstallationen vor Korrosion.

Heizkabel verlegen

Schema zur Isolierung von HeizkabelnWärmeisolationsschema Kabel

Die Isolierung der Wasserversorgung mit einem Heizkabel gilt als wirksam Methode, obwohl sehr teuer. Die Kabelverlegung erfolgt über Rohre oder innen. Aber machen Sie das interne Styling selbst es ist sehr schwierig, hauptsächlich wird die äusserliche Verlegung angewandt. Im Verkauf Es gibt Rohre mit einem darin montierten Kabel oder einen leeren Kanal zur Selbstmontage des Heizelementes. Vorher unabhängige Leistung solcher Arbeit, ist es besser, das Video anzusehen. Zum Beispiel das:

Betrachten Sie den einfachsten Weg, um das Kabel zu verlegen:

  1. Folienband über die gesamte Länge der Wasserversorgung wickeln in einer Spirale mit einem Schritt von 10 cm.
  2. Wickeln Sie das Kabel über die Folie und befestigen Sie es mit der gleichen Folie von oben. Sie sollten eine Doppelfolienspirale mit einer Heizung erhalten Kabel in der Mitte.
  3. Um die Wärme von oben aufrechtzuerhalten, wickeln Sie den Wasserkocher und ein Installationsband. Sie müssen das Klebeband überlappen, um es zu befeuchten nicht in die Dämmung geraten.
  4. Führen Sie den Kabelanschlussdraht unter dem Fundament nach Schalttafel durch den Wasserzulauf das Haus.

Die Verwendung eines Heizkabels isoliert nicht nur Ihre Wasserversorgung, sondern auch die und wärmt es bei versehentlichem Einfrieren.

Isolierung des Eingangs zum Haus

Isolierung des Eingangs zum Haus

Betrachten Sie den einfachsten Weg, um das Kabel zu verlegen:

  1. Folienband über die gesamte Länge der Wasserversorgung wickeln in einer Spirale mit einem Schritt von 10 cm.
  2. Wickeln Sie das Kabel über die Folie und befestigen Sie es mit der gleichen Folie von oben. Sie sollten eine Doppelfolienspirale mit einer Heizung erhalten Kabel in der Mitte.
  3. Um die Wärme von oben aufrechtzuerhalten, wickeln Sie den Wasserkocher und ein Installationsband. Sie müssen das Klebeband überlappen, um es zu befeuchten nicht in die Dämmung geraten.
  4. Führen Sie den Kabelanschlussdraht unter dem Fundament nach Schalttafel durch den Wasserzulauf das Haus.

Die Verwendung eines Heizkabels isoliert nicht nur Ihre Wasserversorgung, sondern auch die und wärmt es bei versehentlichem Einfrieren.

Isolierung des Eingangs zum Haus

Sie können den Eingang der Wasserversorgung zum Haus mit einer Box isolieren, am Ort des Eintritts des Rohrs unter dem Fundament gebaut. In der Box Verlegen Sie die Isolierung und die Abdeckung mit einem abnehmbaren Bezug. Bei Unwillen, das Aussehen des Hauses mit einer Kiste zu verderben, können Sie nutzen Abwasserrohr mit größerem Durchmesser. Schneiden Sie das Rohr der Länge nach in zweiteilig und steck die wasserleitung damit auf stellte sich heraus, genau in der Mitte zu sein. Sie haben ein Gehäuse, das Sie Mit Schaum füllen. Damit Nagetiere die Isolierung nicht verderben, Decken Sie Ihre Konstruktion mit Beton mit Glasscherben ab.

Durch die Wärmedämmung der Wasserversorgung können Sie keine Angst vor dem Kommen haben sogar der strengste Winter.

Video

Außerdem empfehlen wir, dass Sie sich das Video zu den Funktionen ansehen Wassereintritt ins Haus:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: