So entfernen Sie Silikondichtmittel

So entfernen Sie Silikondichtmittel Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Allgemein
  • 2 Mechanische Methode
  • 3 Kombinierte Methode
  • 3.1 White Spirit
  • 3.2 Aceton
  • 3,3 Salz
  • 3.4 Hohe Temperatur
  • 4 Spezialisierte chemische Lösungen
  • 5 Hand und Kleidung
  • 6 Silikon von der Fliese entfernen
  • 7 Mit Acrylbad
  • 8 videos

In Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit abdichten und Konstante Temperaturänderungen sollten obligatorisch sein. Die meisten Silikon gilt als beliebt, da sie eine große haben Anzahl der Leistungen. Während des Betriebs können kleine Teile der Zusammensetzung Hände, Kleidung oder verarbeitetes Material anziehen. In diesem In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Silikondichtmittel mit Acryl entfernen Badewannen, Fliesen sowie Kleidung.

Allgemeine Informationen

Es könnte aussehen wie SilikondichtmittelAlso kann wie Silikondichtmittel aussehen

Silikondichtungsmasse ist weit verbreitet bei der Arbeit mit verschiedenen Gegenstände und Materialien. Insbesondere können sie Abdichten von Sanitär, Fensterrahmen, Gläsern, Spiegeln und anderen Arten endet. Aufgrund des Vorhandenseins einer Reihe von Eigenschaften kann es aufgerufen werden Allheilmittel. Es lohnt sich, das Wichtigste hervorzuheben Eigenschaften:

  • Elastizität;
  • angemessener Preis;
  • Einfachheit in der Arbeit;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Hitzebeständigkeit;
  • lange Betriebsdauer.

Bevor Sie einkaufen gehen, müssen Sie Machen Sie sich mit der anderen Seite des Prozesses vertraut: Entfernen von Rückständen Versiegelung nach der Arbeit.

Hersteller und professionelle Handwerker empfehlen die Auswahl Methode zur Entfernung von Dichtungsmasse in Abhängigkeit von ihrer Zusammensetzung. Auf Heute gibt es mehrere Haupttypen von Dichtungsmassen: Sanitär, Aquarium, Automobil, Universal und andere.

Mechanischer Weg

Mechanisches

Die effektivste und einfachste Lösung ist mechanisch Entfernung oder Kraftmethode. Das Hauptziel dieser Methode ist Beschädigung der Dichtungsstruktur. Aber wenn es um Entfernung geht Restzusammensetzung mit Fliesen, Glas oder Spiegeln ist eine schlechte Idee. In Bimsstein und Messer werden dabei verwendet, damit das Finish sein kann sein Aussehen ist zerkratzt oder beschädigt. Rückgriff auf mechanische Die Methode ist am zweckmäßigsten, wenn:

  • Es besteht keine Gefahr, die Oberfläche zu zerkratzen.
  • Es ist möglich, die Integrität der Ebene wiederherzustellen, ohne Schwierigkeiten;
  • Die Versiegelung wird in einem Bereich entfernt, der für Außenstehende unzugänglich ist das Auge (hinter dem Bad, Geräten oder Möbeln);
  • Der Einsatz von Chemikalien wird zu großen führen Schaden;
  • das aussehen spielt keine rolle (keller).

Zuerst müssen Sie große Silikonstücke entfernen und dann gehe zu mittel und klein. Nach solchen Handlungen bilden sich Flecken. In den meisten Fällen können Sie sie mit einfachen Reinigungsmitteln entfernen. Reinigungsmittel und Schaumschwämme. Ist das Verfahren Haben Sie nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, lohnt es sich, andere Methoden zu untersuchen.

Das Hauptwerkzeug für die mechanische Reinigung ist ein Messer. Um die Verformung zu minimieren, wählen Sie eine dünne Klinge mit scharfes Ende.

Kombinierte Methode

Diese Methode beinhaltet die Verwendung wie oben beschrieben. Art und Weise und Chemikalien. Lassen Sie uns dies genauer betrachten, als es zu klären Oberflächen aus Silikondichtstoff.

Weißer Geist

Weißer

Ein Lappen oder Schwamm wird mit dem Lösungsmittel benetzt. eine kleine Fläche – Testbenzin verdunstet schnell genug. Total Nach 30 Sekunden sollte die Fuge des Dichtmittels weich und geschmeidig werden Damit können Sie es vorsichtig mit einem Messer oder Spatel entfernen. Wenn Ist die Schicht zu dick, muss der Vorgang bis zum Abschluss wiederholt werden reinigung. Eventuell auftretende Flecken mit einem Lösungsmittel abwaschen und dann Mit einem weichen, fusselfreien Tuch oder Papier trockenwischen mit einem Handtuch.

Aceton

Die Entfernungstechnologie ist die gleiche wie im oben beschriebenen Fall. Bei Es ist wichtig zu bedenken, dass Aceton in seiner Zusammensetzung durchaus ist aggressiv. Daher müssen Sie es vor der Verwendung auf Verträglichkeit mit dem Grundmaterial achten. Zum Beispiel Sie können den Kunststoff nicht reinigen, da das Lösungsmittel das PVC angreift. ausnehmen Darüber hinaus dringt Aceton leicht durch die Haut in den menschlichen Körper ein.

Bei der Verwendung von Lösungsmitteln ist Vorsicht geboten Atmungsorgane und Haut der Hände. Atemschutzmasken und Gummi verwenden Handschuhe.

Salz

Salz

Eine zusätzliche Methode, um kleine Schichten oder Flecken zu entfernen mit dem bad ist die verwendung von tafelsalz. Technologie ist genug einfach: ein verband besteht aus einem verband oder einer gaze, in der sich ein verband befindet Geben Sie eine kleine Menge Salz hinein. Der Tupfer wird in warmem Wasser angefeuchtet. und wischen Sie den erforderlichen Bereich.

Hohes Fieber

Damit ist die Effizienz der oben genannten Prozesse mehrfach oben wird empfohlen, wenn möglich vorzuheizen Oberfläche. Nachdem das Material vollständig aufgewärmt ist, können Sie Wenden Sie auch Haushaltschemikalien an.

Spezialisierte chemische Lösungen

SilikonreinigerSilikonreiniger

Wenn Sie keine Lust und Zeit haben, das alte Dichtmittel zu entfernen Oberflächen mit diesen Methoden können Sie andere betrachten Optionen sind spezielle chemische Lösungsmittel. Sie werden in denen verkauft die gleichen Läden, in denen sich die Dichtstoffe befinden. Darüber hinaus Hersteller Sie kümmerten sich um die Vereinfachung der Auswahl des erforderlichen Typs und wiesen darauf hin Etikett, für welches Dichtmittel Lösungsmittel verwendet werden kann. Sie unterscheiden sich in ihrer Konsistenz:

  • Pasten;
  • Schaum;
  • Aerosole;
  • lösungen.

DichtmittelentfernerMittel für Dichtmittelentferner

Gebrauchsanweisungen sind auf jedem Etikett angegeben. Aber insgesamt Alle Aktionen können mit dem Standardalgorithmus beschrieben werden:

  1. Vor dem Gebrauch wird die Oberfläche gut gereinigt und getestet. Werkzeug an einer unauffälligen Stelle. So erfahren Sie, ob chemisch lackiertes oder emailliertes Material.
  2. Bei der Arbeit müssen Handschuhe und Atemschutzmasken getragen werden. Wie chemische Lösungen schädliche Dämpfe in die Luft abgeben.
  3. Nach dem Erweichen lässt sich Silikon leicht mit einer Klinge entfernen. Wonach gut mit Wasser und Reinigungsmittel abspülen und Mit einem sauberen Tuch abwischen.

Sie können mehrere häufig verwendete Tools markieren Versiegelungsentferner sind Lugato, Penta-840, Dow Corning OS-2 und Silicon Entferner.

Sruk und Kleidung

Kleidung kann gereinigt werdenKleidung kann klar

Bei Verwendung von Dichtmittel kann eine geringe Menge anfallen auf Haut oder Kleidung gelangen. Wenn es sofort bemerkt wurde, dann Sie können das Produkt schnell und rückstandslos entfernen. Aber was ist, wenn die Schicht ist trocken? Um das Dichtmittel von der Kleidung zu reinigen, können Sie handeln wie folgt:

  1. Verschmutzte Kleidung ausziehen, verschmierte Stelle strecken, Nehmen Sie den Film auf und entfernen Sie ihn mit einem Fingernagel.
  2. Stellen Sie die Sachen für einige Stunden in den Gefrierschrank. Nachher Es ist auch leicht, Silikonstücke zu entfernen. Außerdem nein Es wird keine Flecken geben.
  3. Die Kleidung mit getrocknetem Dichtungsmittel 30 Minuten in Essig einweichen Dann entfernen Sie die Zusammensetzung mit einem Lappen.
  4. Wenn Sie Alkohol oder Wodka zur Hand haben, können Sie Nutzen Sie sie. Nach dem Benetzen sollte der Fleck gereinigt werden. mit einem Pinsel.

Mit Seife und Haut gewaschenMit der Haut mit Waschmittel gewaschen

Wenn das Dichtmittel mit der Haut in Berührung gekommen ist, muss ebenfalls vorsichtig vorgegangen werden seine Entfernung. Sie können das restliche Silikon mit von Ihren Händen reinigen Lösung von warmem Wasser und Salz. Halten Sie Ihre Hände einige Minuten lang in einem Becken (Wasser sollte die Verschmutzung vollständig abdecken) und dann Entfernen Sie die Versiegelung mit einem harten Waschlappen oder Bimsstein. Es ist wichtig zu beachten, dass Silikon darf nicht gleich beim ersten Mal entfernt werden, daher der Vorgang müssen wiederholt werden. Anstelle von Salz können Sie verwenden Waschmittel – der Vorgang ist völlig identisch.

Wenn weder Salz noch Seife helfen, nimm Gemüse Öl, leicht erwärmt und auf die Haut aufgetragen. Danach mit Waschpulver, wischen Sie die Haut vollständig entfernt Dichtungsmittel.

Zusätzlich zu den Volksmethoden können Sie besondere berücksichtigen Mittel, die im Laden verkauft werden. Aber um sie zu erwerben Lichtverschmutzung ist irrational.

Silikon von Fliesen entfernen

Silikon von der Fliese entfernen

Schneiden Sie den Rest des Versiegelungsmittels so weit wie möglich von der Fliese ab. Dies muss sehr sorgfältig durchgeführt werden, um Schäden zu vermeiden die Fliese. Dann das restliche Silikon mit einem Lappen einreiben Testbenzin. Dadurch wird die Versiegelung weicher, so wie es aussehen sollte ähneln Gelee und es wird einfacher zu entfernen.

Sie können keine Werkzeuge mit abrasiven Bestandteilen verwenden, weil wie sie die Oberfläche der Fliese kratzen.

Eine andere Möglichkeit ist das Einreiben von Kerosin in die Versiegelung. Diese brennbare Mischung macht es auch weicher. Sie können das restliche Silikon auch mit Reinigungsmittel einreiben bedeutet. Durch ihre Verwendung wird der Reinigungsprozess jedoch nur verzögert.

FliesenreinigungFliesenreinigung

Es kommt vor, dass Silikon nicht in einem ganzen Streifen entfernt wird. Grund dafür Möglicherweise haben Sie das falsche Reinigungsprodukt oder Sie Ich habe ein Siegel zweiter Klasse. In dieser Situation ist der Reibvorgang Eine der oben genannten Flüssigkeiten muss wiederholt werden. Hilft nicht eins? Versuchen Sie es mit einem anderen. Infolgedessen sollte das Dichtmittel zu rollen beginnen. Die entstehenden Pellets lassen sich am einfachsten mit einem trockenen Tuch entfernen.

Und was ist, wenn Sie die Reste des Siegels von der Fliese entfernen müssen, eine poröse Unterlage haben? Na dann musst du arbeite hart mehr. In diesem Fall erfolgt die Kopplung der Fliese mit Silikon stärker. Tragen Sie das Lösungsmittel abwechselnd auf das verbleibende Silikon auf. Es kann mit einem Bimsstein / Schaber entfernt werden.

Überprüfen Sie die Reaktion, bevor Sie ein Lösungsmittel verwenden. Fliesen darauf in einem kleinen Bereich. Ansonsten kannst du das Dekorationsmaterial zu verderben. Dieser Moment ist besonders wichtig. Überlegen Sie, wenn es um lackierte Teile geht.

Mit Acrylbadewanne

Mit einem Acrylbad

Ein wirksamer Silikondichtungsmittelentferner von einer Acryloberfläche – Dow Corning OS-2. Es wird verkauft als Flüssigkeit zum Auftragen auf Silikonreste. Infolgedessen Es erweicht und lässt sich leicht entfernen. Dieses Mittel soll laut Herstellerangaben werden die Oberfläche der Badewanne nicht beschädigen und auch nicht ist giftig. Eine Acrylbadewanne hat wie Fliesen Angst vor Abrieb. weil seine Oberfläche leicht zerkratzt wird. Deshalb ist es wichtig zu nimm einen Versiegelungsentferner.

Sie können auch die bereits bekannte Methode anwenden – Reiben Versiegelung mit Testbenzin / Reinigungsmittel. Der Rest ist eine Technik Das Reinigen des Versiegelungsmittels ähnelt dem Verfahren zum Reinigen von Fliesen derselben Isolierung.

Nachdem Sie alle Methoden zum Entfernen von Silikondichtungsmassen in Betracht gezogen haben, können Sie eine kleine Schlussfolgerung ziehen: der Reinigungsprozess ist ziemlich mühsam, Daher ist es besser, Flecken und Schmutz als zu verhindern Suchen Sie eine Reinigungslösung. Verwenden Sie zum Abdichten von Fugen Atemschutzmasken, Gummihandschuhe und Arbeitskleidung zur Hand Halten Sie einen Lappen immer mit Wasser angefeuchtet.

Video

Dichtmittelentfernung mit Spezialgeräten:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: