Lavendel (52 Fotos): Landung und Pflege der Ungerechten und eine schöne Pflanze

Название растения произошло от латинского слова "lava" - мыть, что говорит о гигиенических свойствах цветка.

Der Name der Pflanze stammt vom lateinischen Wort “Lava” – waschen, что говорит о гигиенических свойствах цветка.

Gärtner lieben seit langem Lavendel, den sie pflanzen und pflegen stellen kein besonderes Geheimnis mehr dar. Sie ist am beliebtesten der name, der aufgrund des berühmten liedes verbreitet wurde, ist mountain Lavendel, und es schien aufgrund der Tatsache, dass es interessant ist Die Pflanze existiert perfekt an den Hängen der Berge und hält sich fest an Boden wurzelt 3-4 Meter lang.

Inhalt

  • Artenvielfalt
  • Lavendel züchten
  • Landefunktionen
  • Pflanzenpflege

Lavendelfeld, Provence, Frankreich

Lavendelfeld, Provence, Frankreich

Lavendel ist eine immergrüne Staude ein Strauch mit Blättern von einem interessanten silbernen Farbton und Ährchen von lila, rosa, lila, weiß oder anderen Farben. Wie eine dekorative Lavendelblume jeden Garten schmücken kann verwenden Sie, um ein Blumenbeet, eine alpine Rutsche zu entwerfen oder herzustellen natürliche Grenze.

Lavendelblütezeit - von Anfang Juni bis August

Lavendelblütezeit – von Anfang Juni bis August

Lavendel ist eine Dekoration für Gärten auf der ganzen Welt.

Lavendel ist eine Dekoration in Gärten auf der ganzen Welt.

Lavendel schmalblättrig - die häufigste Art von Lavendel

Schmalblättriger Lavendel – die häufigste Art von Lavendel

Artenvielfalt

Mehr als 20 Lavendelsorten sind bekannt, in Privathaushalten jedoch in der Regel Folgende Sorten werden gezüchtet:

schmalblättriger Lavendel (englisch, wahr) reicht Meter hoch und etwa einen Meter im Durchmesser; die blätter sind klein, schmal, grau-grün; blüht von Juni bis Juli; pflegeleicht und relativ beständig gegen Kälte

Die Arten von Lavendel sind vielfältig, aber nur einige von ihnen haben nützliche Eigenschaften.

Lavendelarten sind vielfältig, aber nur vorteilhafte Eigenschaften Einige von ihnen

Laub Lavendel (Französisch) ist der Vorläufer der dekorativen Sorten; Die Blüten haben lange Hochblätter und eine Vielzahl von Farben; blüht im Mai; hat eine starke und nicht die meisten angenehmes Aroma

Holländischer Lavendel (Hybride) wird in industrieller Maßstab; erreicht eine Höhe von zwei Metern; hat große Blütenstände an langen Stielen; blüht seit Juli; weniger морозоустойчива, чем узколистная лаванда,Die alten Römer extrahierten ätherische Öle aus Lavendel und verwendeten sie als Parfüm

Древние римляне извлекали из Lavendel эфирные масла иbenutzte sie wie Parfüm

gekerbter Lavendel ist eine thermophile Sorte; verlässt silbrig, weich; Die Blüten sind groß und in verschiedenen Blautönen. вDas Klima ist traditionell für die mittlere Zone Lavendel zu Hause, nicht im Freien.

Ratschläge! Jeder Lavendel im Freien darf nicht zu kaltem Klima standhalten, und daher macht es Sinn in pflanze nördliche Büsche in Töpfen oder Blumentöpfen und im geringsten kühle sie, um sie an einen warmen Ort zu bringen. Lavendel vergossen schwieriger zu pflegen als auf offenem land und auch bei allen Die Anforderungen an eine Zimmerpflanze werden immer weniger blühen.

Bis 1952 wurde die Lavendelsammlung auf den Feldern manuell durchgeführt

Bis 1952 wurde die Lavendelsammlung auf den Feldern manuell durchgeführt

Lavendel - ein unveränderliches Symbol der französischen Provence

Lavendel – ein unveränderliches Symbol der französischen Provence

Lavendel züchten

Die Vermehrung von Lavendel erfolgt auf verschiedene Arten:

Samen aussäen. Dies ist die schwierigste Anbaumethode. Lavendel, obwohl er sich oft auf natürliche Weise vermehrt, wenn nicht schneide alle verfügbaren Blumen ab.

Lavendelsamen müssen vor dem Pflanzen niedrig gehalten werden Temperatur, die durch natürliche oder künstliche erfolgen kann übrigens. Natürliche Schichtung ist nur in warmem Zustand möglich Klimazonen ohne starken Frost, wenn die Samen am Ende sind Herbst direkt in den Boden gepflanzt. Künstlich passiert es so: Samen Mit Sand mischen, in einen kleinen Behälter füllen, einwickeln Polyethylen und im Kühlschrank für mindestens eineinhalb gereinigt Monate.

Gegen Ende des Frühlings werden die Samen in Gewächshäusern gepflanzt. Wann? Die ersten Triebe können an vorbereitete Orte übertragen werden. Erstens Ein oder zwei Jahre später entwickelt eine Pflanze eine Wurzel System, nicht glücklich mit dem Auftreten von Blumen. Viel effektiver und einfacher als alle anderen von vegetativen Fortpflanzungsmethoden.

Die Farben der Lavendelblüten reichen von tiefviolett bis tiefblau.

Die Farben der Lavendelblüten reichen von tiefpurpurn bis gesättigtes blau

Vermehrung durch Stecklinge. Die Stecklinge werden aus jährlichen oder zweijährlich verholzte Triebe, die zuvor Blumen geschnitten haben. 7-10 cm lange Stecklinge werden 2-3 cm in lockere Erde eingetaucht, Mit einer Folie abdecken und den Boden regelmäßig anfeuchten. Ziemlich schnell Es erscheinen Wurzeln, nach denen der Stamm ausgegraben und eingepflanzt werden kann der richtige Ort.

Englischer Lavendel - der beliebteste Garten-Lavendel

Englischer Lavendel – der beliebteste Gartenlavendel

Das Landing Layering ist noch einfacher. Ein von Die unteren Triebe im Frühjahr sind zur Seite gebogen, so dass bodennah fixiert er erhob sich nicht und besprengte sich mit Erde. Nach dem Erscheinen der Wurzeln können Sie Schneiden Sie die Stecklinge vorsichtig ab und pflanzen Sie sie an der gewünschten Stelle ein. Zu vermeiden Fäulnis sollte mit geschnittener Kohle bestreut werden.

Viele Menschen kennen die heilenden, aromatischen und dekorativen Eigenschaften von Lavendel

Viele Menschen kennen die heilenden, aromatischen und dekorativen Eigenschaften. лаванды

Die Trennung des Busches. Ein anderer einfacher Weg erfordert vorbereitende Vorbereitung: im Herbst wird der Strauch um 10 cm geschnitten, mit erde bestreut, im frühjahr wieder einschneiden, das sichert die Entstehung neuer Triebe. Im Herbst kann der üppige Busch geteilt werden Hände oder mit einem Spatel.

In der französischen, italienischen und spanischen Küche wird Lavendel als Gewürz für Suppen und Salate verwendet.

In der französischen, italienischen und spanischen Küche Lavendel zum Würzen von Suppen und Salaten

Es wurde nachgewiesen, dass der Lavendelgeruch eine starke antidepressive Wirkung hat.

Es wurde nachgewiesen, dass der Geruch von Lavendel am stärksten ist antidepressive Wirkung

Landefunktionen

Damit Lavendel erfolgreich ist, ist es wichtig, die richtige zu wählen. Grundstück für ihre Landung. Der Boden benötigt leicht, locker, mit neutrale oder alkalische Reaktion. An sauer, sumpfig, salzig und in schweren Lehmböden wächst Lavendel nicht gut. Wenn der Boden sauer ist, Das Heil wird Kalk oder Holzasche sein. Wenn der Boden nass ist Aufgrund der Nähe des Grundwassers kann die Leistung in der Anordnung gefunden werden alpine rutsche, so dass die anlage auf einem hügel liegt.

Ratschläge! Der starke Lavendelgeruch schützt vor verschiedene Schädlinge, nicht nur sie, sondern auch in der Nähe Pflanzen. Es ist sinnvoll, Lavendel im Infield zu haben war neben Gemüsekulturen.

Lavendel kann bei Stress und Müdigkeit helfen.

Lavendel hilft Ihnen, mit Stress und Müdigkeit umzugehen.

Das Einpflanzen von Lavendel in den Boden hängt von der jeweiligen Vermehrungsmethode ab Koffer und die nötige Designwirkung. Abstand zwischen einzelne buchsen sollten ihre maximale höhe nicht überschreiten. Wird eine Pflanzenhecke benötigt, kann dieser Parameter reduziert werden. вдвое.Lavendel lindert Hautentzündungen, wirkt bei Magenbeschwerden und Halsschmerzen.

Лаванда снимает воспаление кожи, эффективна при желудочныхStörungen und Halsschmerzen

Pflanzenpflege

Wenn Sie wissen, was “liebt” Lavendel, Pflanzen und Pflege im Freien Der Boden dahinter wirft für Gärtner keine besonderen Fragen auf.

Ratschläge! Vor dem Anbau von Lavendel ist es wichtig, Denken Sie daran, dass es in vivo wächst Kanarische Inseln, in Indien, an der Mittelmeerküste und versuche, ihr ähnliche Bedingungen zu bieten.

Blumen werden am besten im Juni gepflückt, wenn sie sich gerade erst entfalten und in einer Brise trocknen.

Blumen werden am besten im Juni gepflückt, wenn sie gerade erst anfangen öffnen und in einer leichten Brise trocknen

Geeignete Temperatur

Lavendel verträgt keinen Frost (unter -25 °), also im Winter seine Periode sollte mit Nadelbaumzweigen bedeckt sein. Laub für Dämmung ist besser, nicht zu verwenden – sie trägt zum Verfall bei Pflanzen.

Schon die alten Griechen und Römer verwendeten Lavendel für medizinische Zwecke

Sogar die alten Griechen und Römer verwendeten Lavendel in der Medizin die Zwecke

Luftfeuchtigkeit

Hohe Luftfeuchtigkeit ist schädlich für Lavendel. Wenn Bei längeren Regenfällen ist es besser, die Triebe der Pflanze so zu schneiden, dass Pilzkrankheiten vorbeugen.

Es ist unmöglich, das erstaunliche Aroma dieser Pflanze zu vergessen.

Unmöglich das erstaunliche Aroma dieser Pflanze zu vergessen.

Bewässerung

Lavendel wird gewässert, während der Boden trocknet. Übermäßiges Gießen führen zu Verrottung der Wurzeln und Gelbfärbung der Stiele und verlängert Dürre macht die Blüte kurz und nicht so reichlich wie in der Regel.

Wunderschöner Kranz aus Lavendelblüten

Schöner Kranz von Lavendelblumen

Beleuchtung

Zu blühendem Lavendel erfreuten sich die Besitzer des Standortes mit seinem hellen Präsenz ist es wichtig, für sie die offenste und sonnigste zu wählen Platz im Garten. Lavendel wird auch im Schatten Wurzeln schlagen, aber er wird nicht blühen so lang und luxuriös.

Lavendel - ein stilvolles Dekorelement

Lavendel – ein stilvolles Dekorelement

Top Dressing

Anstelle aller Düngemittel können Sie auch eine Schicht unter die Lavendelbüsche legen. aus Kompost mulchen, sonst freien Raum in der Nähe des Stiels lassen Die Pflanze beginnt zu faulen. Mulchen die ganze Saison Lassen Sie die Pflanze Nährstoffe erhalten.

Mineralienkomplexe, 2 Feldflaschen sind zu Beginn der Blüte nützlich deren Löffel in einem Eimer Wasser gezüchtet werden. Diese Flüssigkeit wird mit Erde bewässert. um die Büsche. Zu Beginn des Pflanzenwachstums zur Entwicklung von Grünmasse Sie können Stickstoffdünger verwenden (in der gleichen gezüchtet) Proportionen), aber am Ende des Sommers können sie nicht verwendet werden, sonst wird es dauern Die Vegetationsperiode und der Lavendel haben keine Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten.

Wundervoll duftende Sachets werden aus Lavendel hergestellt

Wundervoll duftende Sachets werden aus Lavendel hergestellt.

Beschneiden

Der Schnitt erfolgt zu üppigen Büschen. Wenn verwelkt Blumen, der erste Schnitt (buchstäblich 2 cm). Ende des Sommers Das Beschneiden wird in großem Umfang durchgeführt, kann aber nicht zugelassen werden alle Äste gingen auf das Niveau einer verholzten Fläche zurück, ansonsten auf das Niveau einer verholzten Fläche wird zum Tod der Blume führen.

Ein Lavendelstrauch verleiht Ihrer Website eine besondere Note.

Der Lavendelstrauch verleiht Ihrem Grundstück eine besondere Note

Mögliche Krankheiten und ihre Behandlung

Wie jede andere Pflanze ist Lavendel manchmal krank.

Die Pflanze kann von Graufäule befallen sein. Um dem zu entkommen, Es ist notwendig, alle betroffenen Bereiche zu entfernen und zu verbrennen.

Obwohl der Geruch von Lavendel es vor den meisten Schädlingen schützt, Pennies können Eier auf Büschen legen. Um ihre zu schützen Larven von verschiedenen Raubtieren, diese Schädlinge wickeln sie in eine Schicht Schaum, der Speichel ähnelt. Dieser Schaum schadet der Pflanze nicht, Obwohl es sein Aussehen erheblich beeinträchtigt, wird es mit einem Strahl abgewaschen Wasser.

Bestimmte Sorten von Lavendel (Französisch und überbacken) sind oft auffällig. Regenbogenwanze, die nur von Hand entsorgt wird, sammelt Individuen aus jedem Busch.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: