DIY Wintergewächshaus: Typen heizung

Wintergewächshaus Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Merkmale und Unterschiede zum Sommergewächshaus
  • 2 Haupttypen von Wintergewächshäusern
  • 3 Kriterien für die Wahl der Gewächshausart
  • 4 Das richtige Material – der Schlüssel zum Kälteschutz
  • 5 Auswahl eines Platzes für die Einrichtung eines Wintergewächshauses
  • 6 Wahl einer Heizungsanlage
  • 7 Bauabschnitte eines Wintergewächshauses
  • 8 Inneneinrichtung
  • 9 videos
  • 10 Zeichnungen
  • 11 Fotos

Das Vorhandensein eines Gewächshauses in einem Ferienhaus ist üblich Phänomen. Mit verschiedenen Materialien können Sie die Gewächshäuser der meisten bauen verschiedene Formen und Größen. Die Arbeit in ihnen beginnt mit Vorfrühling und endet im Herbst. Ein eigenes Gemüse zu haben ist nicht so nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sicher, da können Sie sicher sein ihre Qualität. Deshalb haben viele den Wunsch, sich auszurüsten Wintergewächshaus. Sie können das ganze Jahr über Obst und Gemüse anbauen, auch wenn es draußen kalt ist.

Kann ein Amateursommerbewohner eine solche Struktur bauen? In der Tat in der Tat ist es für den Bau und die Anordnung eines Wintergewächshauses nicht notwendig So viel Zeit und Geld, so viel mit den Aufgaben, die Sie erledigen können allein fertig werden. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie man baut Do-it-yourself-Wintergewächshaus, zeigen Sie die erforderlichen Zeichnungen, sowie Fotos und Videoanweisungen.

Merkmale und Unterschiede zum Sommergewächshaus

Merkmale und UnterschiedeMerkmale und Unterschiede

Beim Bau eines Wintergewächshauses im Gegensatz zu einem Sommer, Starkes und zuverlässiges Design wird gemacht. Sie steht auf Stiftung. Darüber hinaus arbeitet die Anlage im Wintergewächshaus heizung. Es ist von letzterer die Qualität und Temperaturkonstanz im Inneren. In jedem Winter sollte Gewächshaus teilnehmen:

  • Beleuchtung;
  • heizung;
  • Belüftung
  • gießen.

Die Größe des Gewächshauses muss entsprechend der Menge ausgewählt werden Anbaupflanzen. Das Beschichtungsmaterial muss zuverlässig sein. Ein einfacher Film schützt Pflanzen nicht vor Frost und schnee. Es ist auch wichtig, die Möglichkeit von zusätzlichen zu prüfen Wanddämmung.

Bei der Entwicklung eines Wintergewächshauses sind mehrere Bedingungen für ein gutes Pflanzenwachstum: Licht und Temperatur Modus sowie Luftfeuchtigkeit.

Die wichtigsten Arten von Wintergewächshäusern

HaupttypenHaupttypen

Ein modernes Wintergewächshaus kann aus verschiedenen errichtet werden Materialien. Heute ist der Baumarkt voll innovative Materialien. Sie zeichnen sich durch erhöhte Festigkeit aus, Leichtigkeit und angemessener Preis. So können Sie alles auswählen notwendig im Rahmen auch eines kleinen geplanten Budgets. Auf Die Vorbereitungsphase ist für die Planung des Entwurfs erforderlich. Ihr Die Auswahl hängt ausschließlich von den geplanten Anlagen ab zu wachsen.

Arten von Wintergewächshäusern unterscheiden sich nicht nur durch die Verwendung Materialien, sondern auch in äußeren Formen.

  1. Wandmontage und mit irdener Füllung.
  2. Giebel – mit Hauptmauern und einem verglasten Dach.
  3. Polycarbonat gewölbt.

Kriterien für die Wahl der Art des Gewächshauses

Kriterien für die Wahl der Art des Gewächshauses

  1. Dazu werden zunächst die Parameter berechnet Weitere Berechnungen werden davon abhängen.
  2. Es ist auch notwendig, die Funktionalität im Voraus zu berücksichtigen Kennen Sie die Merkmale des Anbaus von Kulturpflanzen. In modernen und Modernisierte Wintergewächshäuser können nicht nur mit Gemüse bepflanzt werden und Früchte, aber auch Pilze, Kräuter und auch Blumen.
  3. Von der richtigen Position des Gewächshauses in Bodennähe wird Hängen Sie vom Mikroklima innerhalb der Struktur ab. Wenn gewünscht, gestalten Sie können nach innen vertiefen und die Wirkung einer Thermoskanne erhalten oder beginnen Aufbau auf der Oberfläche. Manche ziehen es vor, sich auszurüsten Gewächshäuser in alten Gebäuden (Garage oder Scheune).
  4. Eine Vielzahl von architektonischen Lösungen ermöglicht die Realisierung irgendwelche Ideen und Ideen. Sie können die Struktur selbst bauen oder ein fertiges Gebäude kaufen. Sie können sich auch bewerben Hilfe zu Spezialisten.

Viele bauen Blumen verschiedener Kulturen zum Verkauf an. Bei Bei der Auswahl exotischer Pflanzen müssen Sie alle Kosten berechnen und studieren Sie auch Bauanforderungen.

Richtig ausgewähltes Material – der Schlüssel zum Schutz vor Kälte

Das richtige Material ist die Garantie für Kälteschutz

Bei der Entwicklung eines Projekts muss das Material berücksichtigt werden ummantelten Rahmen. Das Wintergewächshaus muss haltbar sein und eng, so wählen Sie für die Anordnung des Rahmens:

  • ein Baum;
  • Metall

Beide Materialien sind sehr langlebig, treffen Sie also eine Entscheidung der eine oder andere ist schon schwer genug. Das Metall ist haltbar und zuverlässig, aber die Arbeit mit einem Baum ist viel einfacher. Darüber hinaus tut der Baum nicht erwärmt sich bei hohen Sommertemperaturen. Zu widerstehen Das Gewicht der gesamten Konstruktion sowie die Schneelast auf dem Dach sind erforderlich Verwenden Sie stabile und dicke Gestelle.

Material für die Verkleidung des Rahmens:

  • Film;
  • Glas;
  • zelliges Polycarbonat.

Bei der Auswahl eines Films ist es notwendig, den Rahmen nicht in einer Schicht, sondern in einer Schicht zu umhüllen ein paar. Außerdem sollte man damit nicht das ganze ausrüsten Entwürfe. Glas hat auch viele Nachteile: hohes Gewicht, Fragilität und Komplexität der Installation. Das am besten geeignete Material für Das Wintergewächshaus besteht aus zelligem Polycarbonat. Zu den Vorteilen Dazu gehören: geringes Gewicht, Lichtdurchlässigkeit und Leichtigkeit Installation.

Experten zufolge ist das Mikroklima in einem Gewächshaus aus Holz in mehrmals besser als metall. Bei der Auswahl eines Baumes ist es muss mit modernen Antiseptika und Schutzmitteln behandelt werden bedeutet.

Auswahl eines Platzes für die Einrichtung eines Wintergewächshauses

Auswahl eines Platzes zur Ausstattung eines Wintergewächshauses

Bei der Auswahl eines Standorts für den Bau eines Wintergewächshauses ist dies erforderlich Es sind drei Hauptfaktoren zu berücksichtigen:

  1. Das licht. Wintergewächshaus sollte die maximale Menge erhalten Sonnenschein. Das Gewächshaus ist von Westen am längsten nach Osten.
  2. Der wind Wenn an einem ausgewählten Ort sind ziemlich oft Böige und kalte Winde, müssen Sie Schutz berücksichtigen. Das spart Wärme und hält sie konstant akzeptable Temperatur und Mikroklima.
  3. Bequemlichkeit. Der Zugang oder der Durchgang zum Gewächshaus sollte weit und breit sein bequem. Betreiben Sie das Gewächshaus deshalb bestimmungsgemäß Es wird sehr bequem sein.

Wenn Sie den Schutz vor starken Winden organisieren, können Sie live landen Hecke. Es ist zu beachten, dass der Zaun aufgestellt werden muss in einer Entfernung von mindestens 10 m. Die Entfernung wird in berechnet abhängig von der Höhe des Kamms.

Wahl einer Heizungsanlage

Ein Heizsystem auswählen

Das grundlegendste in einem Wintergewächshaus ist das Heizen. Dieser Prozess ist die zeitaufwendigste und komplexeste. Seine Organisation erfordert Hilfe von Spezialisten. Aber du kannst alles selbst machen. Es ist notwendig, die richtige Art der Heizung zu wählen, aus denen hängen von der Produktivität des Gewächshauses ab. Heute gibt es viele Möglichkeiten, um auch eine große Fläche zu heizen. In jedem von ihnen Es gibt Vor- und Nachteile:

  1. Die sonne Erschwingliche und günstige Option. Aber für den Winter ist er nicht geeignet, weil die sonnenstrahlen nicht so stark sind und nicht können Aufwärmen. Es kann mit anderen Wärmequellen kombiniert werden.
  2. Biologische Heizung. Biologisch aktive Substanzen zersetzen sich, wodurch Wärme freigesetzt wird. Am einfachsten Die biologische Substanz ist Gülle. Wie bei der Sonne, Diese Methode kann nicht einmal einen kleinen Bereich vollständig aufheizen.
  3. Strom Erschwingliche und beliebte Heizmethode. Sein Kann an jedem Ort außerhalb von zu Hause installiert werden. Für ihn kannst du Verwenden Sie verschiedene Elektrogeräte: Konvektoren, Heizungen, Infrarotstrahlung, Kabelheizung, Wärmepumpe und Wasser heizung.
  4. Luftheizung. In der Anfangsphase organisiert Insbesondere beim Eingießen des Fundaments wird ein Wintergewächshaus gebaut. Mit Heizungs- und Lüftungsgeräten warme Luft im mittleren und oberen Teil des Gewächshauses serviert.
  5. Gas. Im Gewächshaus sind Gasheizungen installiert, in denen es kommt zu einer direkten Verbrennung. Burnout vermeiden Sauerstoff muss für eine gute Belüftung sorgen.
  6. Ofen. Erschwingliche und wirtschaftliche Option für die Installation Öfen und Heizung der gesamten Fläche des Wintergewächshauses. Als Kraftstoff Sie können Gas, Brennholz und Kohle verwenden. Zu den Mängeln zählen Um die Erwärmung der Wände hervorzuheben, pflanzen Sie Pflanzen in der Nähe des Ofens nicht zu empfehlen.

Es ist notwendig, die Heizungsart individuell zu wählen jeder spezifische Fall. Es ist notwendig, sich von solchen leiten zu lassen Kriterien wie lokales Klima, geplantes Budget und Aussicht Pflanzen.

Bauabschnitte eines Wintergewächshauses

Das Ziegelfundament des GewächshausesBacksteinfundament Gewächshäuser

Da sind die Bauphasen und die Technik völlig abhängig von Materialien und Designs, dann sprechen Sie über Normen Nr notwendig. Zum Beispiel betrachten wir den Bau eines Winters ein Gewächshaus, das an das Haus angrenzt. Für die Stiftung ist ausgewählt ein Ziegelstein. Der Rahmen wird aus einem Holzbalken oder Profil errichtet Rohre. Die gesamte Struktur wird mit Polycarbonat ummantelt.

Um den Effekt einer Thermoskanne zu erzeugen, kann man aber nicht tief in den Boden gehen Heben Sie einfach die Basis an. Die Tiefe des Fundaments beträgt 50 cm. Breite – 40 cm Aus Bequemlichkeitsgründen ist es besser, ein Streifenfundament herzustellen. Nicht Vergessen Sie das Sandkissen oder verwenden Sie feinen Kies Brüche. Die Schritte sind Standard und nicht erforderlich alle beruflichen Fähigkeiten und Ausrüstung. Nach dem Gießen Es wird empfohlen, das Fundament eine Woche lang aufzubewahren. In heißem Tage ist die Oberfläche mit Wasser benetzt. Zwischen dem Fundament und der Basis Eine Schicht Abdichtung auftragen.

Für den Bau des Untergeschosses können Sie einen gebrauchten Ziegel verwenden. Wenn Die finanzielle Seite erlaubt, dann wird ein neuer Baustein ausgewählt. Höhe Die Wandstärke sollte ca. 1 m betragen halber Ziegelstein oder Ziegelstein, nach eigenem Ermessen. Rahmen Errichtet aus strapazierfähigem und vorverarbeitetem Holz. In Die Rolle der Verbindungselemente sind Anker und Dübel. Auf diese Weise, es ist ein skelett installiert, das große sicher unterstützt lädt. Der Dachrahmen muss in einem Winkel von 30 ° hergestellt werden Skyline.

Den Rahmen mit Polycarbonat nach dem Standardschema umhüllen und Technologie. Für ein gutes Ergebnis mehrere bedingungen:

  • Markierung;
  • präzises Schneiden;
  • Genauigkeit der Installation;
  • die Verwendung spezieller Verbindungselemente;
  • Polycarbonatverbindungen für Dichtheit.

WandgewächshausWandgewächshaus

Da die Lüftung mehrere Fenster bedienen kann, rund um den Umfang installiert.

Um größere Einsparungen zu erzielen, wird empfohlen, einen Ort in der Nähe des Hauses auszuwählen. Dank dessen ist eine der Wände bereits vollständig fertig Zeit, Mühe und Geld aufwenden müssen. Zum Hauptteil Gewächshäuser waren ständig warm an der Haustür musste angebracht werden Vorraum. Für eine hochwertige Abdichtung können Sie die Halterung verwenden Schaum und Spezialdichtstoffe.

Inneneinrichtung

Inneneinrichtung

Nachdem alle Bau- und Dichtungsarbeiten abgeschlossen sind in vollem Umfang können Sie anfangen zu arrangieren. Also im Gewächshaus Es ist notwendig, Wasser und Strom für die Beleuchtung mitzubringen. Ist wichtig Sorgen über Absperrventile, die zur Verfügung stellen hochwertige Wasserversorgung.

Bei der Auswahl der Streulichtquellen ist zu berücksichtigen Merkmale des Anbaus ausgewählter Kulturpflanzen. Ebenso wichtiges Thema ist der Boden. Das Substrat wird vorbereitet, Düngemittel werden aufgetragen und spezielle Zusatzstoffe (Top Dressing). Sie werden schnell und korrekt liefern. das Wachstum aller Früchte und Gemüse, die ausgewählt wurden.

WintergewächshausWinter-Gewächshaus

Geführt von Tipps kann man nur ein paar nennen Tage, um ein Wintergewächshaus für den Anbau zu bauen und vorzubereiten verschiedene Kulturen im Winter. Benutze einfach alle vorhandenes material kaufen und das vermisste. Mit all der Arbeit, die Sie können alleine fertig zu werden, aber es ist besser, einen Assistenten zu haben, besonders wenn Wir sprechen über die Installation des Skeletts eines Wintergewächshauses.

Wir empfehlen Ihnen den Artikel “Gewächshaus aus Profil und DIY Polycarbonat. ”

Video

Informationen zum Heizen in einem Wintergewächshaus finden Sie unter Video:

Zeichnungen

Arten von Gewächshäusern mit Giebel, Giebel und SatteldachArten von Gewächshäusern mit Einzel-, Doppel- und Mehrfach das Dach

Polycarbonat-GewächshausrahmenvorrichtungPolycarbonat-Gewächshausrahmen

Zeichnung eines hölzernen Gewächshauses für raues KlimaZeichnen Holzgewächshäuser für raues Klima

Das Schema des WandgewächshausesGerätediagramm Wandgewächshaus

Graben Winter Gewächshaus-GewächshausWintergraben Gewächshaus Gewächshaus

Eine Zeichnung eines Gewächshauses aus PolycarbonatGewächshauszeichnung darunter Polycarbonat

Die Vorrichtung eines hölzernen Gewächshauses mit GiebelGerät Giebel Holzgewächshaus

Das Schema des Gewächshauses von der VerstärkungSchema des Gewächshauses aus Armaturen

Schublade Wintergewächshaus mit HeizungWinter-Box beheiztes Gewächshaus

Das Schema des Filmgewächshauses für ErdbeerenFilmschaltung Gewächshäuser für Erdbeeren

Das Schema der Grundlage für die Anordnung des WintergewächshausesGründungsplan für die Einrichtung eines Wintergewächshauses

Foto

Ein Gewächshaus bauenGewächshausbau

Der Prozess der Installation der Wände des GewächshausesWandinstallation Gewächshäuser

Verschiedene Rahmen für ein Gewächshaus aus PolycarbonatAnders Gewächshausrahmen aus Polycarbonat

Gewächshaus aus PVC-RohrenGewächshaus aus PVC-Rohren

Winter-Polycarbonat-GewächshausWintergewächshaus aus Polycarbonat

Heizen im WintergewächshausHeizung im Winter Gewächshaus

Gewächshaus aus FensterrahmenFensterrahmen Gewächshaus

Gewächshaus-ThermoskanneGewächshaus-Thermoskanne

Heizung im GewächshausGewächshausheizung

Kabelheizung im GewächshausKabelheizung in das Gewächshaus

Automatische Bewässerung im GewächshausAutomatische Bewässerung Gewächshaus

Heizung für das GewächshausHeizung für das Gewächshaus

Eine Art von Heizung in einem GewächshausEine Art Heizung im Gewächshaus

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: