DIY Isolierung des Fundaments

Wie das Fundament zu isolieren Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Sand
  • 2 Blähton
  • 3 Styropor
  • 4 Dämmung von Deckenfundamenten
  • 5 Isolierung des Säulenfundaments
  • 6 Dämmung der Pfahlgründung
  • 7 Was ist besser zu verwenden?

Sie haben vor nicht allzu langer Zeit angefangen, sich um die Fundamentisolierung zu kümmern, und begann dies nach Bedarf zu tun. Jetzt wirst du selten gesehen so dass das im Bau befindliche Haus ohne erwärmtes Fundament war. Wie kann Isolieren Sie das Fundament mit Ihren eigenen Händen und was fällig ist die Notwendigkeit einer solchen Arbeit?

Tatsache ist, dass plötzliche Temperaturschwankungen und starke Regenfälle beeinflussen die Stiftung nicht in der besten Weise, und im Laufe der Zeit beginnt es zusammenbrechen. Die Schlussfolgerung bietet sich an – das Fundament zu isolieren brauche es! Es stellen sich jedoch sofort andere Fragen:

  1. Kann Sand als Dämmung wirken?
  2. Wie wird Blähton gedämmt?
  3. Wie Polystyrolschaum zu isolieren?
  4. Wie kann die Grundplatte isoliert werden?
  5. Wie wird ein Säulenfundament gedämmt?
  6. Wie wärmt man ein Pfahlfundament?
  7. Welche Isolierung ist besser zu verwenden?

Wir werden alle Fragen der Reihe nach beantworten.

Sand

PerlitsandPerlite Sand

Obwohl gewöhnlicher Sand noch keine Heizung ist vorübergehend kann es für diese Zwecke verwendet werden. Eine solche Isolierung Günstig und oft wird das Saunafundament mit dieser Methode erwärmt noch vor der Errichtung der Mauern. Diese “Isolierung” muss zuverlässig geschützt werden Feuchtigkeit drin.

Effektiver ist die Verwendung von Perlitsand, der kann wirken als Heizung und damit effektiver. Arbeiten mit Jedes dieser Materialien muss sich mit der Implementierung befassen viel arbeit und viel sand wegen der höhe verfüllung muss auf bodenhöhe gebracht werden.

Blähton

Blähtonfüllung - SchemaBlähtonfüllung – Schema

Dieses Material wird in Russland häufig als Heizung verwendet. Auf es wurde durch seine guten Wärmedämmeigenschaften und geringe beeinflusst kosten. Beim Eingießen des Fundaments in seinen inneren Teil Blähton wird platziert, diese Technologie hat jedoch ihre eigenen nachteile.

Erwärmung des Fundaments mit BlähtonFoundation Isolierung Blähton

Die hervorragenden Eigenschaften von Blähton als Wärmeisolator sind signifikant werden durch die Lösung, die es umgibt, reduziert, wie Sie wissen, ist Beton real Temperaturleiter. Diese Methode wird für flache angewendet Stiftung.

Aufgrund des geringen Gewichts einer solchen Zusammensetzung können Sie sicher tun Schieferschalung.

Polystyrolschaum

PolystyrolschaumisolierungPolystyrolschaum Isolierung

Diese Isolierung ist in Form von Folien ausgeführt, so dass Der Erwärmungsprozess ist viel einfacher. Allerdings vor Arbeitsbeginn an berührungspunkten mit ist eine abdichtung des fundaments erforderlich Isolierung. Die Blätter werden von der Unterseite des Fundaments nach angebracht Bodenhöhe. Materialstärke kann variieren. Art, Dicke und Tiefe des Fundaments. Da Polystyrolschaum Wird durch Sonnenlicht zerstört, so ist der sichtbare Teil der Dämmung notwendig Sofort mit Verkleidungen abdecken.

Technologie der SchaumisolierungIsolationstechnik Polystyrolschaum

Die Arbeiten sind nicht schwierig, aber sie müssen abgeschlossen sein richtig. Zunächst wird die Abdichtung am Fundament befestigt die Membran, und dann mit Spezialkleber darauf geklebt Polystyrolschaum. Der Leimverbrauch ist gering, da er angewendet wird Der Herd ist punktweise.

Das Schema der IsolationsfehlerSchema der Isolationsfehler

Zur Entfernung von Grundwasser wird eine weitere Membran verlegt, die dient auch als Schutz für das Isoliermaterial.

Dämmung des Plattenfundaments

Dämmung des Plattenfundaments

Dämmung des Plattenfundaments

Bisher wurde für diese Zwecke nur Polystyrol verwendet, aber weil kurze Lebensdauer (Bindungseigenschaften gehen verloren und Schaum zerfällt in Kugeln, aus denen es besteht), praktisch aufgehört zu verwenden. Gilt heute überall extrudierter Polystyrolschaum, der eine hohe Dichte aufweist, und es kann jahrzehntelang genutzt werden.

Das Folgende ist die Reihenfolge des Legens der Schichten dieses “Kuchens”: Aufstriche Plastikfolie und dann wird die Platte gegossen. Dank so Strukturen Feuchtigkeit und Kälte aus dem Boden nicht in den Raum gelangen.

  • Am Boden einer Baugrube werden Geotextilien verlegt.
  • Eine Schicht aus Sand und Kies wird gegossen.
  • Dann wird unmittelbar vor dem Verlegen die Platte verlegt Isolierung.
  • Darauf wird eine Verstärkungsstruktur hergestellt.
  • Beton gießen.

Wie Sie sehen, nichts kompliziertes.

Isolierung des Säulenfundaments

AbholenAbholen

Wenn unter dem entworfenen Gebäude, das auf stehen wird wogende Böden, nicht geplanter Keller, dann kannst du machen ein säulenförmiges Fundament, aber seine Isolierung hat seine eigenen Nuancen. Meistens wird zu diesen Zwecken eine spezielle Blockierung durchgeführt, die die Rolle eines Sockels spielen.

Säulenfundament entfernenSäulen aufheben Stiftung

Dies sind niedrige Wände, zu deren Herstellung verwendet werden Holz, selten Mauerwerk oder Stein. Sie schlafen ein Blähton, der die Pfeiler des Fundaments gut vor dem Einfrieren schützt, Daher leiden sie auch bei starkem Anschwellen des Bodens nicht.

Dämmung der Pfahlgründung

Dämmung der Pfahlgründung

Das Pfahl-Schraubenfundament ist vollständig eingetaucht große Tiefe bis zum Boden, so dass es nur die äußere benötigt Isolierung des Grills, der von Feuchtigkeit isoliert werden muss, Denn bei Kontakt mit Stahlbeton kommt es zu Korrosion. Es können verschiedene wärmeisolierende Materialien verwendet werden.

Was ist besser zu benutzen?

ExtrudierterExtrudiert Polystyrolschaum

Die Wahl einer guten Isolierung ist bereits die halbe Miete. Heute Es wird ein “Meer” von Heizungen angeboten, und jeder Hersteller versucht es Überzeugen Sie den Käufer, dass sein Produkt das beste ist, aber wir Gehen wir die Auswahl richtig an und bewerten die Dämmung anhand ihrer Eigenschaften. Wahrscheinlich wird das niemanden stören geeignetes Material sollte nicht:

  • sich durch Druck auf den Boden verformen;
  • Wasser aufsaugen.

Indem Sie all diese beiden Anforderungen auf das gekaufte Material anwenden, werden Sie Sie können das Fundament mit Ihren eigenen Händen isolieren, ohne das zu befürchten Erwärmung bringt keine Ergebnisse.

In diesem Artikel stellen wir insbesondere nur Polystyrolschaum fest, der Heute ist es der beliebteste Wärmedämmstoff. Er wird dafür geschätzt, dass es bequem ist, mit ihm zu arbeiten: Er kann genau sein schneiden, und dann kleben oder schrauben. Im Gegensatz zu Der Schaum zerbröckelt nicht, nimmt kein Wasser auf, was bedeutet, dass mit Das Einsetzen von Frost und gefrorenem Wasser wird es nicht zerstören. Auch ist er nicht Luft strömt durch sich selbst. Dank so ausgezeichnet Die Eigenschaften von expandiertem Polystyrol bleiben lange erhalten, ohne dass es an Bedeutung verliert wärmeisolierende Eigenschaften.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: