DIY Gasblockhaus

Gasblockhaus Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Vorteil des Gasblocks
  • 2 Was Sie vor dem Bau wissen müssen
  • 3 Wie befestige ich Porenbetonsteine ​​- Mörtel oder Leim?
  • 4 Vorarbeiten
  • 5 Bautechnik
  • 6 Arbeitsbeginn – Vorbereitung der Stiftung unter der Stiftung
  • 7 Schalungen und Beschläge
  • 8 Foundation Gießen
  • 9 Mauerwerk aus Porenbetonsteinen
  • 10 Fensterbänke und Fenster
  • 11 Jumpereinstellungen
  • 12 Armopoyas
  • 13 Verlegen von Bodenplatten
  • 14 Dachmontage
  • 15 Videos
  • 16 Fotos

Jeder Mensch träumt von seinem eigenen Zuhause, in dem er wird lebe seine Familie. Im Laufe der Zeit Gebäudetechnik weit nach vorne getreten, so auf solche Materialien beschränkt, wie Ziegel und Holz müssen nicht. Heute gibt es Neue Baustoffe, darunter Porenbeton. Haus von solchem ​​Material werden Sie für viele Jahre dienen, ohne Ihr zu verlieren Anfangseigenschaften während des Betriebs. Nachdem ich das gelesen habe In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie mit Ihrem Haus aus einem Gasblock bauen Hände.

Der Vorteil des Gasblocks

Vorteile des GasblocksVorteile des Gasblocks

Porenbeton ist eine großartige Alternative zu Ziegeln zeichnet sich durch gute Wärmedämmeigenschaften aus, Zuverlässigkeit, Stärke und Haltbarkeit. Dieses Material gibt es schon gewann Respekt von den meisten Bauherren und Entwicklern, wie Das hat viele Vorteile. Wie sind sie?

Es ist für diese Eigenschaften, Gasblöcke gewinnen mehr Popularität:

  1. Porenbeton hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit, so dass Gebäude daraus haben viel bessere thermophysikalische Indikatoren als Häuser aus Ziegel, Beton oder Holz.
  2. Die poröse Struktur von Porenbeton verleiht den Wänden eine hohe Luft – und Luftqualität Dampfdurchlässigkeit. Häuser aus Gasblöcken haben ständige Anpassung der Luftfeuchtigkeit und Zirkulation Luftaustausch, der ein gutes Mikroklima schafft, wie in Naturholzhäusern.
  3. Gasblöcke werden mit minimalem Aufwand maßgenau hergestellt Toleranzen und eine glatte Oberfläche, so dass Sie beim Verlegen von Wänden können Verwenden Sie Spezialkleber, der den Bauprozess beschleunigt und Verhindern Sie die Bildung von Kältebrücken während des Betriebs. Außerdem wird der Prozess aufgrund der großen Blockgröße beschleunigt.
  4. Porenbeton ist feuerfest und umweltfreundlich.
  5. Das Material hat eine poröse Struktur, aufgrund derer das Gewicht der Blöcke und dementsprechend ist die Belastung des Fundaments nicht die gleiche wie die anderer Baumaterialien. Dies ermöglicht es Ihnen, die Kosten von zu reduzieren Grundgerät.
  6. Porenbeton bricht aufgrund seiner hohen Festigkeit nicht, nicht zerbröckelt und behält sein ursprüngliches Aussehen.
  7. Nach Ansicht vieler Experten ist Porenbetonbau dazu in der Lage dienen mehr als 30 Jahre.
  8. Porenbeton hat eine stark saugende Oberfläche, die ermöglicht es Ihnen, gut mit Gips und anderen zu greifen Materialien.

Derartige Vorteile ermöglichen den Einsatz von Material für Bauen Sie Ihr eigenes Zuhause.

Durch die poröse Struktur kann sich im Porenbeton leicht Feuchtigkeit ansammeln und kann es für eine lange Zeit aufbewahren, und dies wird zum Einfrieren der Wände führen und schimmel auf sie. Deshalb bei der Arbeit und während Die weitere Verwendung des Materials sollte vor äußeren Einflüssen geschützt werden Faktoren.

Was Sie vor dem Bau wissen müssen

Was Sie tun müssen, bevor Sie ein Haus bauenWas wird benötigt? tun, bevor Sie ein Haus bauen

Wenn Sie zum ersten Mal ein Haus bauen, müssen Sie das wissen Das erste, was Sie tun müssen, ist Papierkram. Es ist einfach zu bauen Niemand wird Ihnen ein Haus auf dem Grundstück geben. Zuerst brauchst du eine Erlaubnis für den Bau von den Behörden in Ihrer Nähe genehmigt werden. Daher müssen Sie die erforderlichen Dokumente, einschließlich eines Plans, vorbereiten zukünftiger Bau.

Nicht jeder kann zu Hause zeichnen, denn dafür braucht man sonderpädagogik. Deshalb können Sie sich an wenden Spezialisten, die Sie für einen bestimmten Betrag überweisen können das haus deiner träume auf papier. Eine andere Möglichkeit ist das Pflügen von Freiflächen Internet auf der Suche nach einem Hausprojekt. In diesem Fall sei vorsichtig weil Sie nicht wissen, wer sie hergestellt hat und ob sie richtig sind.

Ein solcher Plan muss haben:

  • Stiftung;
  • Fußböden mit Einschnitten;
  • Berechnung der Dachstuhlstruktur und der Dachfläche;
  • Tür- und Fensteröffnungen.

Die Planung des Gebäudes muss im Voraus festgelegt werden. Porenbeton kann schneiden, so können Sie verschiedene Bögen, Säulen und schöne öffnungen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Gestaltung kann unterschiedlich sein, in je nach wunsch.

Ein weiterer wichtiger Punkt vor Baubeginn ist der Kauf das Material. Um zusätzliche finanzielle Kosten zu vermeiden, benötigen Sie Kaufen Sie so viele Blöcke wie nötig. Aber wie rechnet man Gasblöcke zum Haus, um Mangel und Überfluss zu vermeiden Material? Hier müssen Sie die Größe des Hauses selbst und Porenbeton berücksichtigen Blöcke. Der erste Schritt besteht darin, den Bereich der Wände herauszufinden.

Alle Größen sollten im Plan des Hauses angegeben werden. Zum Beispiel eins Die Mauer ist 12 m und die andere 10 m lang, es wird zwei solcher Mauern geben. Alle von ihnen müssen hinzugefügt werden:

12 + 12 + 10 + 10 = 44 m

Es stellt sich heraus, dass wir entlang des Umfangs eine Länge von 44 m haben. Aber das Haus auch Hat eine Höhe, muss also mit dem Umfang multipliziert werden. Angenommen Die Höhe des Hauses beträgt 4 m. Dann stellt sich heraus:

44 × 4 = 176 m2

Insgesamt beträgt die Wandfläche Ihres Hauses 176 m2. Ausgehend von Von diesen Daten müssen Sie die Anzahl der Blöcke berechnen, die Verkauf von Kubikmetern. Multiplizieren Sie dazu die Dicke des Blocks (0.3) in die gegend:

176 × 0,3 = 52,8 m3

Um den Umkarton zu Hause auszulegen, benötigen Sie also 53 m3 Gasblöcke. Für Innenwände gilt die gleiche Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es nicht wünschenswert ist, das Material in die Nähe zu nehmen und es besser zu werfen von über 10%, so dass Sie während des Baus genügend Blöcke haben.

Während des Transports müssen die Einheiten fest sitzen Folie, damit Feuchtigkeit das Material beim Transport nicht zerstört. Mehr Darüber hinaus müssen die Gasblöcke verstärkt werden, damit sie nach der Lieferung nicht mehr vorhanden sind beschädigt, was Straßen sind.

Porenbeton muss an einem trockenen Ort gelagert werden, an dem dies nicht der Fall ist nimmt Feuchtigkeit auf. Decken Sie es unter einem Baldachin ab, um nicht getroffen zu werden Niederschlag. Dabei ist auf eine ebene Fläche zu achten stapeln Sie die Blöcke. Dann wird das Material richtig gelagert, ohne zu verlieren ihre Qualitäten.

Wie befestige ich Porenbetonsteine ​​- Mörtel oder Leim?

Zement und KleberZement und Kleber

Wie bereits erwähnt, ist einer der Vorteile eines Gasblocks die Tatsache, dass es mit einer herkömmlichen Lösung behoben werden kann, so und mit Spezialkleber. Für welches Material soll man sich entscheiden? arbeiten Es sollte bedacht werden, dass jeder von ihnen beides hat bestimmte Vor- und Nachteile.

Die Verwendung von Leim hat folgende Vorteile:

  • perfekte Gelenke;
  • sehr gleichmäßiges Mauerwerk;
  • keine Kältebrücken;
  • es ist einfacher und leichter zu arbeiten.

Es ist jedoch wichtig zu berücksichtigen, dass:

  • Während des Betriebs setzt der Klebstoff verschiedene Giftstoffe frei.
  • Sein Preis ist viel höher als der der Lösung.

Die übliche Lösung besteht aus Wasser, Zement und Sand. Von den Minuspunkten Es ist zu beachten, dass das Verlegen etwas schwieriger ist als mit mit Kleber, da Sie immer die Ebenheit überwachen müssen Mauerwerk. Korrigieren Sie diese Unregelmäßigkeiten jedoch mit einer Lösung viel einfacher.

Es gibt keine bestimmten Regeln und Gesetze bei der Auswahl. Ausgehend von Von den oben genannten können Sie bestimmen, welches Material zu benutzen.

Vorarbeiten

Wo soll mit dem Bau eines Privathauses begonnen werden?Warum? Baue ein privates Haus

Das erste, was Sie tun müssen, um ein Haus aus Porenbeton zu bauen einige vorbereitende arbeiten, ohne die bau nicht geht wird beginnen:

  • Als erstes müssen Sie Strom liefern Baustelle, so dass das Licht war und das Werkzeug konnte zu verbinden;
  • einen Ort für die Lagerung von Porenbeton organisieren;
  • Bereiten Sie einen Ort vor, der als Lagerhaus dienen soll Bau von Verbrauchsmaterialien;
  • liefern die notwendige Ausrüstung, Werkzeuge und Ausrüstung;
  • bringen Sie das für die Arbeit notwendige Material (Porenbeton, Zement, Sand, Kies) für mindestens eine Woche Arbeit;
  • geodätische Vorbereitungen treffen;
  • den Bauplan, die Techniken und Arbeitsmethoden zu studieren und Sicherheit am Arbeitsplatz organisieren.

Das Mauerwerk sollte bei einer Temperatur von 5 bis 25 ° C ausgeführt werden. Wenn Die Umgebungstemperatur liegt über 25 ° C. Bei der Ausführung von Arbeiten wird Porenbeton verwendet müssen ständig mit Wasser befeuchten.

Bautechnik

Bau aus PorenbetonsteinenBau von Porenbetonsteine

Die Technologie des Hausbaus aus Porenbetonblöcken begann Verwenden Sie in Europa, von wo es zu uns kam. Schon für langjähriger Porenbeton ist ein beliebtes Material, das gut ist etablierte sich aufgrund seiner Eigenschaften. Viele Jahrzehnte Solche Häuser gibt es in den meisten Ländern Kanadas, Asiens und Europas.

Viele Menschen ohne Bauerfahrung kennen sich technologisch aus das Verfahren für die Ausführung der Arbeit in allgemeiner Form. Gehen wir ins Detail Überlegen Sie, was noch zu tun ist, um das Gebäude zu bauen:

  1. Anordnung der Stiftung. Aufgrund der Tatsache, dass Porenbeton relativ ist Leichtbau-Material, Herstellung eines verstärkten Fundaments ist optional, alles hängt von der Anzahl der Stockwerke, der Lage des Grundwassers und der Art ab Boden auf der Baustelle. Hauptsächlich für ein Haus aus einem Gasblock Wählen Sie einen Streifen oder ein monolithisches Fundament. Arbeite an ihm Das Gerät kann 3 Wochen oder länger halten. Bitte beachte das die Porosität des Materials trägt zu einer erhöhten Wasseraufnahme bei, Daher ist es notwendig, Abdichtungsarbeiten durchzuführen, geben besondere Aufmerksamkeit auf sie.
  2. Mauerwerk. Das Errichten von Wänden aus einem Gasblock ist viel einfacher als aus ein Ziegelstein. Da die Blöcke groß und gleichmäßig sind, kann es sehr durchgeführt werden schnell. Die Hauptsache ist, ein Mauerwerk zu wählen und sich strikt an das Schema zu halten. Wenn das Haus zwei oder mehr Stockwerke hat, ist es wichtig, die Wände zu verstärken, macht das Design zuverlässig und langlebig. Verwendet dafür verstärkte Gürtel, dann wird der Umfang des Hauses zusätzlich sein gestärkt.
  3. Verwenden Sie zum Verlegen der Wände einen Mörtel oder Spezial kleber mit einem speziellen werkzeug oder kamm aufgetragen Schulterblatt. Dank ihm können Sie eine reibungslose technologische erreichen Millimeter-Schicht. Zum Nivellieren der Blöcke gelten Ein Gummihammer klopfte auf einen Block. Es ist nicht beschädigt das Gerät und sorgt für gleichmäßiges Mauerwerk. Es sollte angemerkt werden dass die Wände des Gasblocks nach dem Bau praktisch nicht schrumpfen. Es stellt sich heraus, dass die Abschlussarbeiten sofort ausgeführt werden können, danke Dadurch wird der Bausaft deutlich reduziert.
  4. Das Überlappen eines Hauses ist ein wichtiger Bestandteil des Baus. Für Porenbeton Zuhause können sie monolithisch sein, aus Holz, Betonplatten oder kombiniert.
  5. Eine weitere wichtige Etappe ist der Bau des Daches. Für dich Sofort müssen Sie die Dachfläche berechnen, Material kaufen und das Dachbindersystem zu machen und es auch zu bedecken Material.
  6. Verglasungsfenster der fertigen Kiste. Sie sollten ein doppelt verglastes Fenster wählen, zur Schall- und Wärmeisolierung.
  7. Dann müssen Sie den Innenraum beenden: pflastern Versorgungsunternehmen wie Abwasser, Wasser, heizung, strom, bodengrund ausrüsten, aufrichten interne Trennwände, bereiten die Oberfläche der Wände für den Abschluss vor beenden und ausführen.
  8. Fertigstellung der Fassade. Überhänge werden zu diesem Zeitpunkt gesäumt Gesimse auf das Dach, und ein Wasserablaufsystem ist installiert. Na und Wanddekoration erfolgt direkt. Dank ihr können Sie erreichen die folgenden Ziele: Nivellierung der Oberfläche, Verstecken von Unregelmäßigkeiten, das Material vor mechanischer Beschädigung und Feuchtigkeit schützen, geben Sie dem Haus ein schönes ästhetisches Aussehen.
  9. Die letzte Phase ist die Landschaftsgestaltung. Sie können dekorieren Grundstück, begrüne es, baue einen Zaun und mache Dekor.

Wenn Sie sich an diese Technologien halten, wird Ihr Zuhause sein Um lange zu stehen, ohne seine Qualitäten zu verlieren, wird er gemütlich und warm sein Pilz und Schimmel stören Sie nicht.

Theoretisch sind Sie also bereits vorbereitet und können fortfahren üben, um zu lernen, wie man ein Haus mit eigenen Händen baut.

Arbeitsbeginn – Vorbereitung der Stiftung für die Stiftung

StreifenfundamentStreifenfundament

Als erstes markieren Sie den Bereich, in dem baute ein Haus. Dies dient zur Orientierung, um einen Graben zu graben unter der Stiftung. Dazu benötigen Sie ein Seil, einen Hammer und Pfähle. Weiter nach dem Schema:

  • räumen Sie die Baustelle: entfernen Sie Schmutz und Hindernisse Gegenstände, wenn der Platz mit großen Unkräutern bewachsen ist, brauchen sie auch zu entfernen;
  • Jetzt das Markup machen. Ausgehend von den Zeichnungen Hämmern Sie die Pfähle in die Ecken des Gebäudes. Es ist zu beachten, dass das Band Unter jeder Wand wird ein Fundament errichtet, das die Kontur des Gebäudes wiederholt. Das ist es, was du auf Erden tun musst. Mit diesem Markup werden Sie graben Sie einen Graben, also muss alles glatt getan werden und die Maße und beobachten Fundamentbreite;
  • Nachdem die Einsätze gleichmäßig verstopft sind, müssen Sie die Diagonalen messen. Wenn sie mit den Zeichnungen übereinstimmen, können Sie das Seil dazwischen ziehen sie.

Spannen Sie das Seil fest, damit es nicht durchhängt.

Jetzt können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren – dem Graben Gräben. Das Ausheben eines Grabens beginnt mit dem Auffinden des tiefsten Punktes Grundstück. Daraus muss die Tiefe des Fundaments berechnet werden. Beachten Sie, dass die Größe der fertigen Grube identisch sein muss. Die Größe des Hauses basiert auf dem Projekt.

Für die Arbeit braucht man Schaufeln und Arbeitskräfte, so wie man selbst Die ganze Arbeit wird nicht nur hart, sondern auch für eine lange Zeit erledigt. Im Extremfall Wenn die Umstände es erlauben, können Sie ein spezielles mieten Technik. Die Wände des Grabens müssen senkrecht gestellt werden, und der Boden – glatt. Um dies zu überprüfen, verwenden Sie beim Graben ein Lot. da es schwieriger sein wird, etwas nach der Fertigstellung zu reparieren. Tiefe Das Fundament hängt vom Boden und der Anzahl der Stockwerke des Gebäudes ab. Er kann sein flach – von 50 bis 70 cm für kleine Häuser und begraben – von 1 bis 2 m.

Achten Sie darauf, ein Kissen für das Fundament am Boden des Grabens zu machen. Gießen Sie dort Sand oder Kies mit einer Schicht von 10 bis 20 cm ein Alles stopfen und eine Schicht Dachmaterial darauf legen. Dies wird zur Verfügung stellen Gute Abdichtung, da das Fundament keine Feuchtigkeit aufnimmt.

Schalungen und Beschläge

SchalungsvorrichtungSchalungsgerät

Aus Brettern, Sperrholz oder anderen Holzwerkstoffen, die Sie zusammenbauen müssen Schilde. Sie können Elemente mit Blechschrauben oder Nägeln miteinander verbinden. Wenn Sie in rauen Klimazonen leben, heben Sie die Schalung an 40-50 cm über dem Boden, damit die Wände unter dem Schnee nicht stehen froren. Und wenn das Klima nicht so streng ist, kann die Basis 30 gemacht werden Dann ziehen Sie die Angelschnur um den Umfang, so dass es entsprach dem Betonfüllstand im Fundament.

Diese Phase umfasst nicht nur das Schalungsgerät, sondern auch Durchführung der notwendigen Kommunikation. Immerhin, wenn Sie dies nicht im Voraus tun, Öffnungen für die Kanalisation oder die Wasserversorgung müssen in gemacht werden fertige Gründung.

Um das Fundament zu stärken, muss ein Bewehrungsstab eingesetzt werden das Gitter. Es wird in die Schalung eingelegt. Um einen solchen Rahmen zu machen, Sie benötigen Ø14 mm Bewehrungsstäbe und Stahlflexdraht. Die Stäbe müssen in ein Drahtgeflecht gebunden werden. Zellen machen Das Festhalten an bestimmten Größen ist optional. Im Durchschnitt Zellen mit einer Größe von 20 × 20 cm, die der Größe des Grabens entspricht.

Damit Beton das Bewehrungsnetz vollständig bedeckt, muss es sein Nicht bündig mit dem oberen Teil des Grabens verlegen, sondern 5-10 unten sehen

Jetzt ist alles fertig zum Betonieren.

Foundation Gießen

Fülle das Fundament

Dieser Arbeitsschritt kann in mehrere Schritte unterteilt werden:

  1. Bestimmung des erforderlichen Betonvolumens. Um zu berechnen, wie viel Die Mischung wird sich füllen, es gibt eine Formel: V = S × L, wobei: V die gewünschte ist Betonvolumen, L – Fundamentlänge, S – Querfläche Abschnitte. Und um den Wert der Fläche herauszufinden, multiplizieren Sie einfach die Höhe des Bandes auf seine Breite. Zum Beispiel Fundamentstreifenlänge beträgt 44 m, Höhe 1,3 m und Breite 0,5 m Querschnitt, Höhe, multiplizieren mit der Breite: S = 1,3 × 0,5 = 0,65 m2. Danach gilt: V = 44 × 0,65 = 28,6 m3 Für das Gießen Ihres Fundaments werden 28,6 m3 Beton benötigt lösung.
  2. Jetzt müssen Sie sich entscheiden, Beton bei einer Baufirma zu bestellen oder selber machen. Der einfachste Weg, eine Lösung zu bestellen, ist es wird schnell gehen, ohne unnötigen aufwand, nur hier ist der service teurer. Wenn Sie sparen wollen, können Sie sich konkretisieren, z Der Prozess ist zeitaufwändiger. Besser einen Betonmischer haben, da kneten ein so großes handwerk ist unrealistisch. Konkret werden hochwertig, strikt an die Proportionen halten: 1: 1: 3 – Zement, Schotter, Sand. Wasser muss hinzugefügt werden, bis die Mischung wird eine notwendige Konsistenz werden.
  3. Wenn Sie noch nie Beton gegossen haben, sollten Sie es wissen dass es falsch ist, den ganzen Beton in den Graben zu werfen. Wichtig zu füllen Beton in einer gleichmäßigen Schicht von 20-30 cm, so dass der Beton monolithisch herauskommt. Eile in dieser Angelegenheit ist nicht erforderlich, da das Fundament das Fundament und die Unterstützung ist zu Hause, was ihm ermöglicht, lange zu stehen.
  4. Es ist wichtig, die Luft aus dem Beton zu entfernen und jede Schicht zu verdichten. Dafür Verwenden Sie einen Vibrator. Ist dies nicht möglich, einfach versiegeln Sie Beton mit einem Stock oder einer Bewehrung. Vorher gießen bis Sie die Angelschnur erreichen. Um besser zu stampfen Beton von außen mit einem Hammer auf die Schalung klopfen.
  5. Nach dem Gießen muss die Fundamentoberfläche planiert werden. mit einer Kelle.

Beton muss abgedeckt werdenBeton muss abgedeckt werden

Das Fundament ist überflutet. Zement trocknet in 3-5 Tagen, erreicht aber den gewünschten Wert “Bedingung” und er wird erst nach einem Monat in der Lage sein, Kraft zu gewinnen. Damit der Niederschlag nicht auf die Oberfläche fällt und den Beton nicht abträgt Die Oberfläche sollte mit etwas bedeckt sein, das Sie verwenden können Plastikfolie. Wenn Sie im Sommer und im Hof ​​bauen Heiß, die Zusammensetzung muss von Zeit zu Zeit angefeuchtet werden, damit der Beton nicht geknackt. Nach 10 Tagen kann die Schalung entfernt werden.

Foundation AbdichtungAbdichtung Stiftung

Bevor Sie Mauern bauen, müssen Sie machen Abdichtungsarbeiten. Der Untergrund kann mit Bitumen beschichtet und verlegt werden mehrere Lagen Dachmaterial.

Mauerwerk aus Porenbetonsteinen

Mauerwerk aus Porenbetonsteinen

Nachdem der Beton getrocknet ist, können Sie mit dem Mauerbau beginnen Gebäude. In diesem Artikel betrachten wir den Prozess des Verlegens von Wänden mit Spike-Rille. Also, auf der vorbereiteten Oberfläche müssen Sie die erste auslegen Reihe von Blöcken. Jeder Baumeister weiß, dass die erste Reihe die wichtigste ist, wie andere sich gerne daran orientieren. Wenn die erste Reihe ungleichmäßig wird das ganze Gebäude krumm sein.

Für die Arbeit benötigen Sie:

  • Gebäudeebene;
  • Seil oder Schnur;
  • elektrischer oder manueller Schredder;
  • Gummihammer;
  • Bürste, um Staub von den Blitzen zu entfernen;
  • Bügelsäge mit großen Zähnen;
  • Kelle;
  • Bewehrungsstahl Ø8 oder 10 mm;
  • Kelle oder Zahnkelle;
  • Hobel für Porenbeton.

Für die Verlegung der ersten Reihe empfehlen Experten die Verwendung von Zementmörtel. Lass es länger trocknen, aber du kannst befestigen Sie die erste Reihe streng nach dem Niveau. Die Dicke der Lösung sollte mindestens 1 cm betragen, um die Unterschiede auszugleichen genug.

Zunächst müssen Sie eine Lösung vorbereiten, für die es ein einfaches Rezept gibt kochen. Sie benötigen:

  • Schaufel;
  • Eimer;
  • Trog;
  • Borsand;
  • Zement;
  • Seifenlösung;
  • Wasser.

Bereiten Sie also einen Trog vor und gießen Sie 1 Schaufel Zement hinein, 3 Schaufeln Sand und mischen Sie sie gründlich. Gießen Sie Wasser in einen Eimer und 1 Tropfen Spülmittel dazugeben. So seifig Wasser hilft dabei, sich nicht am Boden der Zementmischung abzusetzen und die Lösung zu kneten wird einfacher sein.

LösungLösung

Geben Sie nun Wasser in die Mischung aus Sand und Zement. Sicher Es gibt keine Messung, Sie müssen die Konsistenz prüfen, damit die Lösung nicht ist zu dünn und nicht zu dick. Rühren Sie die Lösung mit einer Schaufel. Es ist wichtig, gute Qualität und Viskosität sicherzustellen, damit es gut ist ging ins Bett. Da diese Menge nicht ausreicht, reicht eine Portion mehr tun. Die Hauptsache ist, ein Verhältnis von 1: 3 einzuhalten.

Nach dem Kochen können Sie mit dem Mauerwerk fortfahren. Technologie Ganz einfach – Sie müssen von den Ecken aus eine Mauer bauen. Pro Lösungsschicht Installieren Sie Eckblöcke an beiden Seiten der Wand. Mit einem Hammer und nivellieren sie perfekt perfekt. Dann ziehen Sie die Angelschnur oder Kordel von einer Ecke zur anderen. Das Folgende wird darauf ausgelegt Blöcke. Wenn die Mauer länger als 10 m ist, liegen sie auch in der Mitte der Reihe blockieren, damit die Schnur nicht durchhängt, wie es gut sein sollte gezogen. Dann um den Umfang und die Trennwände Die erste Reihe von Blöcken wird gelegt. Verwenden Sie, um sie anzupassen Gummihammer, den Sie auf die Blöcke tippen müssen. Es ist klar, dass Nicht immer wird die Länge der Mauer ein Vielfaches der Blöcke sein, also einige von ihnen müssen angepasst werden, um zu passen. Hier werden Sie brauchen Bügelsäge.

PorenbetonschneidenSchneiden Porenbeton

Lassen Sie sich während des Mauerwerks nicht mitreißen, um die Tür nicht zu blockieren Öffnungen.

Wenn die erste Reihe fertig ist, warten Sie 2-3 Stunden, bis die Lösung fertig ist packte. Nach dem Trocknen folgt die Oberfläche der Blöcke dann mit einem Hobel behandeln, um es aufzurauen Die nächste Reihe wird viel gleichmäßiger liegen. Anstelle einer Lösung können Sie jetzt Spezialkleber verwenden. Es muss verzahnt angewendet werden Kittmesser. Die zweite und dritte Reihe erfolgen auf die gleiche Weise wie erste. Nur jetzt froh, dass Sie mit dem vorherigen verbinden müssen, Blöcke auf halbem Weg verschieben. Der Block kann mindestens 8 cm verschoben werden. Dann wird der Mauerwerksprozess wiederholt.

Der Kleber trocknet viel schneller als die Lösung, also für eine lange Zeit kein warten, arbeiten muss schnell gehen.

Wenn Sie ein großes Haus bauen, müssen die Wände verstärkt werden. Dafür In jeder 3 oder 4 Reihe muss das Mauerwerk verstärkt werden. Nehmen Stroborez und 2 parallele Kanäle in Blöcken. Ihre Breite sollte 4 cm betragen, und der Abstand vom Rand des Blocks – 5-6 cm. Mit einem Pinsel Entfernen Sie den Staub von ihnen und montieren Sie dort 1-2 Bewehrungsstäbe. Nachher warum alles mit Zementmörtel oder Kleber füllen. Austrocknen warten nicht nötig.

Fensterbänke und Fenster

VerstärkungVerstärkung

Wo es eine Fensteröffnung gibt, sind zwei parallel Linien. Ihre Größe sollte 30 cm größer sein als der Fensterrahmen. 15 auf jeder Seite. Die Blitze von Staub befreien und einlegen Beschläge Ø8 oder 10 mm und alle mit Mörtel bestreichen. Beim Verlegen nicht es lohnt sich öffnungen zu legen. Sie sind am besten sofort erledigt. Es gibt eine Option Schneiden Sie sie später aus, aber dies ist eine zusätzliche Verschwendung von Material und Stärke.

Jumpereinstellungen

Installation der Schalung für JumperSchalungsmontage für Jumper

Wenn sich die Dinge bewegen, müssen Sie einen Jumper setzen Tür- und Fensteröffnung. Um alles richtig zu machen, brauchen Sie:

  1. Legen Sie ein Brett über das Fenster.
  2. Draußen 15 cm dicke Blöcke verlegen.
  3. Innerhalb der Blöcke 10 cm dick.
  4. In der Mitte befindet sich ein 15 cm dicker Block, der in zwei Hälften gesägt ist.
  5. Machen Sie einen Rahmen aus Bewehrung Ø12 mm.
  6. Installieren Sie die fertige Struktur zwischen den Blöcken.
  7. Es bleibt alles mit Beton zu füllen.

Sie können auf die gleiche Weise Türen öffnen, obwohl es solche gibt andere Möglichkeiten für den Bau von Jumpern. Es kann hergestellt werden aus Stahlbeton, Metallecken und Gießen von Beton aus Schalung.

Sie können fertige Jumper kaufen, die einfach sind installiert sind.

Armopoyas

Armopoyas für PorenbetonArmopoyas für Porenbeton

Wenn das Mauerwerk zu Ende ist, muss die letzte Reihe verstärkt werden, einen gepanzerten Gürtel organisiert zu haben. Dank ihm kann Integrität gewährleistet werden. Entwürfe. Zum Befüllen der Armopoyas benötigen Sie ab 10 cm dicken Blöcken eine Schalung entlang des Umfangs aller Wände zu formen und diese zu verlegen parallel zueinander. In die entstandene Nut einarbeiten Armaturen. Bereiten Sie dann den Beton vor und füllen Sie alles mit Umfang.

Um die Installation einer Mauerlat für ein Dach zu vereinfachen, Armopoyas können Gewindebolzen aus Metall einsetzen. Sie können an Armaturen anschweißen. Dabei ist es wichtig, die genauen Maße einzuhalten Sie stiegen auf einer Ebene. Danach installieren Sie Mauerlat wird viel einfacher sein.

Installation von Bodenplatten

Verlegung von Bodenplatten

Wenn Sie ein mehrstöckiges Gebäude bauen, müssen Sie dies tun Stock Trennboden. Es kann aus Holz gefertigt sein, Metall-, Beton- und Stahlbetonplatten. Überlappung erforderlich sollte sich auf armopoyas verlassen. Wenn die Wände des Hauses voneinander getrennt sind Freund weniger als 6 Meter, können Sie Platten von verwenden Porenbeton, der die gleichen Eigenschaften wie die Wände von Gasblock. Die Platten sind auf einem verstärkten Riemen montiert, die Fugen dazwischen Platten werden mit einer Lösung gefüllt. Die äußeren Enden der Platten müssen geschlossen sein Axtblöcke.

Es ist klar, dass Sie selbst keine Betonplatten heben können Für die Arbeit braucht man schweres Gerät – nämlich einen Kran, der hebt die Teller auf die gewünschte Höhe. Sie müssen den Ofen führen um es richtig zu installieren.

Überlappung des Hauses mit HolzbalkenHausüberschneidung Holzbalken

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Holzbalken. Ihre Die Höhe kann 150–300 mm und die Breite 100–250 mm betragen. Ihre Ziele müssen erreicht werden in einem Winkel von 60–80 ° schneiden, mit einem Antiseptikum behandeln und schleifen. Danach verwandeln sich diese Enden in Dachmaterial und passen in Nischen bis zu einer Tiefe von 150 mm. In diesem Fall bleibt der Spalt zwischen Balken und Wand bestehen 30-50 mm. Sie müssen in Schritten von 600-1500 mm installiert werden. Dann Die Kiste ist fertig und der Boden ist verlegt.

Es gibt verschiedene Arten solcher Überlappungen:

  • Keller – die Überlappung zwischen dem Keller und dem ersten Stock;
  • Zwischenetagen – Zwischenetagen;
  • Dachgeschoss – Böden zwischen Boden und Dachgeschoss;
  • Dachboden – trennt den Boden des Hauses vom Dachboden.

Bevor Sie ein Dach bauen, müssen Sie einen Dachboden oder ein Dachgeschoss bauen Dachgeschoss, je nach Dachart.

Dachgerät

Porenbeton HausdachDas Dach des Hauses aus Porenbeton

Der letzte Bauabschnitt der Hausbox ist die Errichtung des Daches. Zunächst müssen Sie entscheiden, welches Dach tun, wie sie in diese Typen gemacht werden:

  • pent Dach;
  • Satteldach;
  • Dachgeschoss.

Welches Dach zu tun, wählen Sie selbst. Hauptsache du brauchst machen mit jeder Art von Dach – Abdichtung, wärmedämmende und dampfdämmende Arbeiten.

Wenn Sie ein Mansardendach haben, dann müssen Sie auf jeden Fall aufpassen und über Schalldämmung.

Betrachten Sie die Einrichtung eines gemeinsamen Satteldaches. Also Auf vorbereiteten Stehbolzen aus Metall rund um den Umfang müssen Sie installieren Mauerlat – eine Bar, die den Sparren als Stütze dient. Darauf Bühne müssen Sie unter dem Balken 1 oder 2 Lagen Dachmaterial für verlegen Abdichtung. Jetzt müssen Sie die Sparren an der Mauerlat befestigen, Abschnitt 7 × 15 cm .Sie können die Sparren mit verschiedenen am Träger befestigen auf die unten gezeigten Arten.

Die Verbindung der Mauerlat mit dem SparrenbeinVerbindung Mauerlat mit Sparrenbein

Der obere Teil der Sparren ist damit zusammen geläppt so dass die Kante eines Sparrens die Kante des anderen überlappt. Dann brauchen sie mit nägeln oder schrauben befestigen. Um das Design zu stärken, Parallelsparren sind über eine Platine miteinander verbunden.

Um die Last zu verteilen und die Sparren zu stärken, müssen Sie befestigen sie untereinander Querlatte. Dies sind Balken mit einem Querschnitt von 5 × 15 cm, die Sie benötigen Nagel mit Sparren. Sie müssen sie etwas höher reparieren die Mitte des Daches. Und um dem Dach und dem Dach zusätzliche Festigkeit zu verleihen Um ein Durchhängen des Sparrensystems zu vermeiden, benötigen Sie zusätzlich aufrechte Pfosten stellen.

Danach müssen Sie die Abdichtungsschicht auf den Sparren befestigen. Unter der Abdichtung, Dämmung, Mineralwolle oder Polystyrolschaum. Und am Ende müssen Sie eine Dampfsperre verlegen und anbringen Lamellen an den Sparren. Es bleibt die Kiste, Giebel und zu machen Dachmaterial verlegen.

Heutzutage sind die Dachmaterialien sehr vielfältig. Schiefer – schon das letzte Jahrhundert. Jetzt kann Ihr Dach nicht nur sein zuverlässig, aber auch schön. Als Material können Sie wähle:

  • Metallfliesen;
  • Keramikfliesen;
  • Gürtelrose;
  • Wellpappe;
  • zusammengesetzte Fliese;
  • Zement- und Sandfliesen.

Fertiges Haus aus einem GasblockFertiges Haus aus Gasblock

Nachdem das Dach komplett mit einem Dach ummantelt ist Material ist der Bau Ihres Hauses abgeschlossen. Aber das Weit vom Ende entfernt, denn Sie haben noch viel zu tun: das Gerät Böden, Trennwände, Innenausbau, Wandverkleidung außen, Kommunikation, Einbau von Türen und Fenstern und vieles mehr. Aber du hast schon die Hauptarbeit erledigt – eine fertige Kiste von zu Hause aus Gasblock wurde bereits errichtet. Und vor allem – dieses Haus Sie selbst gebaut!

Video

Sehen Sie sich ein animiertes Video an, das zeigt, wie man baut Porenbetonhaus:

Der Autor dieses Videos erzählt, wie er ein Haus gebaut hat Porenbeton:

Foto

Ein Haus von Gasblöcken bis zum EndeHaus der Gasblöcke zu endet

Haus vor DekorationHaus vor dem Abschluss

Dekorieren Sie das Haus mit ZiegelnHauptdekoration dekorativer Ziegel

GasblockhausGasblockhaus

Zweistöckiges HausZweistöckiges Haus

Haus mit einem DachbodenHaus mit Dachboden

Haus der Gasblöcke mit DachbodenHaus der Gasblöcke mit der Dachboden

Garage mit einem Raum im zweiten StockGarage mit Platz auf Zweiter Stock

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: