DIY Backsteinfundament

Das Fundament des Ziegels Inhaltsverzeichnis:

  • 1 Was Sie über den Boden wissen müssen
  • 2 Bausteinauswahl
  • 3 Gerät abhängig vom Bodentyp
  • 4 Streifenfundament
  • 5 Säulenfundament

Roter Backstein für den Bau ist schon genug Trotz der Tatsache, dass viele andere freigelassen wurden Baustoffe, es wird erfolgreich für den Bau eingesetzt tragende Wände von Häusern sowie für das Fundament, obwohl dies getan wird jetzt weniger als zuvor. Wenn Sie sich dafür entschieden haben Material und beschlossen, ein Fundament aus Ziegeln mit ihren eigenen Händen zu machen, dann Es ist wichtig zu wissen, unter welchen Bedingungen es verwendet werden kann und welche Typen Damit ist die Gründung abgeschlossen.

Was Sie über den Boden wissen müssen

Arten von BödenArten von Boden

Verschiedene Standorte, auch am selben Ort, können erheblich unterscheiden sich in der Art des Bodens. Wir werden verschiedene Typen nennen:

  1. Fulvous.
  2. Mittelschwer.
  3. Nicht porös.

Um zu verstehen, welche Art von Boden sich auf der Baustelle befindet, müssen Sie dies wissen wie ist es anders. Corky heißt Erde, die, gefrierend, Lautstärke erhöht. Dieses Phänomen tritt da drin auf Eiskristalle erscheinen. Dies wird sowohl durch die Zusammensetzung als auch erleichtert Grundwasserspiegel und die Zusammensetzung des Bodens, bestehend aus Kieselsteinen, Sand, Ton und Kies. Die Höhe der Bodenbewegung ist abhängig von Teilchengröße, aus der es besteht. Werte sind gegenseitig proportional – die höchste Belastung in Bodennähe mit Partikeln kleinere Größe in seiner Zusammensetzung enthalten, aber genaue Daten über Die Qualität und Zusammensetzung des Bodens kann nur im Labor ermittelt werden.

Ziegelsteinauswahl

Roter VollziegelRoter Fettkörper Ziegel

Am häufigsten werden für diese Zwecke noch benutzte Ziegel verwendet nach dem abbau eines gebäudes. Dies ist in der Regel nicht schlecht, da er bestanden die Prüfung der Zeit, aber Sie müssen berücksichtigen, dass jetzt er in einer feuchten Umgebung sein. Deshalb heilig oder geschlitzt roter Backstein kann für diese Zwecke nicht verwendet werden. Perfekt Die Option wäre, vollmundiges Rot zu verwenden Ziegel (Keramik). Es ist feuchtigkeitsbeständig, langlebig, aber Es ist eine zusätzliche Abdichtung erforderlich, die sich erheblich verlängert die Laufzeit seiner Tätigkeit.

Was ist der Unterschied zwischen rotem Lehmziegel und Silikatziegel? Basis Die Herstellung von Silikatsteinen wird einer besonderen Rasse zugeordnet. welches unter Hochdruckdampf gepresst und gebacken wird. Das macht Silikatziegel extrem groß widerstandsfähig laden, aber sofern keine Feuchtigkeit vorhanden ist. Solch ein Ziegelstein in Wassertropfen verlieren an Kraft und Form. Roter Lehmziegel in speziellen Öfen verbrannt, zu einem Kunststein, die keine angst vor feuchtigkeit hat. Diese Technologie ähnelt der Technologie. Keramik erhalten. Im Wesentlichen hängen sie zusammen, also in der richtigen Reihenfolge ein Ziegelfundament geeignet zu machen und Ziegel zu verkleiden, Es sei denn, die Pflanze gibt natürlich eine Garantie dafür, dass sie resistent ist Feuchtigkeit.

Das Gerät ist abhängig von der Art des Bodens

BacksteinpfeilerfundamentSäulenfundament von Ziegel

Nachdem Sie den Bodentyp bestimmt haben, können Sie den geeigneten auswählen Gründung und Beginn der Vorarbeiten.

Beste Voraussetzungen, um selbst ein Ziegelfundament zu bauen Hände sind nur auf nicht porösen und trockenen Böden möglich. So Meist wird das Gerät für den Bau verwendet Einstöckige Gebäude, die Stiftung kann mehr als 25 Jahre dienen.

Eine ideale Option für nicht poröse Böden wäre Flachbandfundament. Auf mittlerem Boden Beim Wachsen können Sie ein Säulenfundament (für die Lunge) herstellen Gebäude), und auf dem Heben muss man ein tiefes Band machen Fundament, einen Graben tiefer als das Gefrierniveau zu graben Boden.

Streifenfundament

BacksteinfundamentStreifenfundament von Ziegel

Da nicht poröse Böden selten sind, werden wir Wie erstelle ich ein detailliertes Band und eine Säule? Stiftungen.

Zum ersten brauchst du:

  1. Grabe einen Graben mit der richtigen Tiefe.
  2. Am Boden ein Sandkissen machen und fest stampfen.
  3. Die Sohle der Basis wasserdicht machen.
  4. Machen Sie eine Betonlaufsohle.
  5. Verlegen Sie einen Ziegelstein mit Bewehrung. Die Zementschicht sollte sein minimal.

Nur in diesem Fall wird ein richtig gemachtes Fundament sein Verformungen sind jeweils furchtlos, die Kosten dafür werden es auch sein erhöht, aber dies ist nicht der Fall, wenn Sie oder speichern können zu experimentieren.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Verstärkung gewidmet werden. Für diese Zwecke Es werden Stahlstangen mit Ø 6-8 mm verwendet, die vollständig sein müssen Im Zementmörtel versteckt, sonst verrotten sie schnell. Müssen tun 2 Bänder mit je 2 Stäben im Abstand von je einem halben Ziegelstein ab Biegen Sie die Enden an den Kanten und Ecken so, dass Sie können um ihnen senkrechte Stangen zu läppen, aber ihre Länge sollte mindestens 30 cm betragen.

Das Säulenfundament aus Backstein ist etwas anders ausgeführt.

Die Vorrichtung eines solchen Fundaments kann ebenso wie ein Streifen sein gemacht flach oder auf schwach hebenden Böden mit Vertiefung unterhalb der Gefriertiefe. In jedem von diesen Fälle eine Ziegelsäule ist in der Lage, eine sehr große standzuhalten laden.

Säulenfundament

Das Schema der ZiegelstiftungBacksteinschema Stiftung

Beginnen wir in der Reihenfolge:

  1. Unter jeder Säule muss 1 × 1 m tief gegraben werden Art des Bodens und die erforderliche Kapazität des Fundaments, ausgelegt für Gewicht der Struktur.
  2. Füllen Sie den Boden der Grube mit Sand und verdichten Sie ihn.
  3. Richten Sie die Site mit einer Lösung auf eine horizontale Ebene aus.
  4. Dacheindeckung auf den Estrich legen. Es wird als Schutz dienen Ziegel aus von unten eindringender Feuchtigkeit.
  5. Direkt auf dem Dachmaterial, das die Rolle der Abdichtung spielt, baue eine Ziegelsäule.

Auf die gleiche Weise werden alle Spalten erstellt, die erstellt werden können. rechteckig oder quadratisch. Stärke zu verbessern wäre Es ist gut, alle 3-4 Reihen Mauerwerk ein Armierungsgewebe zu verlegen. Die stärksten Pfeiler (51 × 51 cm) sind in den Ecken des zukünftigen Gebäudes angebracht. andere können im Abstand von 1,5 bis 2 m verkleinert werden (38 × 38 cm). Die Höhe der Säule über Grund liegt innerhalb von 15-20 cm es wird verputzt und nach dem Trocknen mit heißem Bitumen überzogen. Wir legen das Ruberoid auf jede Säule und beginnen zu bauen. Nicht vergessen Sie, dass alle Säulen auf der gleichen Ebene sein sollten.

Das Säulenfundament darf daher nicht lange belastet werden dass im Boden ablaufende Prozesse diese deformieren können. Wenn daher der Bau im Sommer begonnen hat, lassen Sie es nicht für den Winter entladen. Versuchen Sie, die Montage der Hauptleitung abzuschließen Konstruktion bei Temperaturen über Null.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:

  • wie man mit eigenen Händen einen Zaun aus Wellpappe baut;
  • ein Brunnen in einem Privathaus mit Ihren eigenen Händen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: